Ich weiß überhaupt nicht mehr wohin mit mir...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von margarita73 31.03.10 - 10:14 Uhr

Hallo,

ich bin in der 35.SSW und bekomme oft gesagt, mein Bauch wäre nicht besonders dick - finde ich aber schon. Egal, mein Problem ist, dass ich kaum Luft bekomme, egal wie ich mich setze oder lege. Wenn ich laufe (auch kurze Strecken) habe ich das Gefühl, die Sehnen in meinen Leisten geben nach und ich knicke weg. Schlecht wird mir auch immer mal wieder und ich kann nur schlecht schlafen, weil ich so wahnsinniges Sodbrennen habe. Was mich tröstet, sind die starken Kindsbewegungen, die mich immer wieder beruhigen und auch rühren. Mann, noch 6 lange Wochen! Ich will nicht mehr schwanger sein! Geht´s noch jemandem so?

LG Sabine

Beitrag von angeleye1983 31.03.10 - 10:16 Uhr

Hi,

ich bin erst bei 26+5 und bekomm jetzt schon kaum Luft... Ich hoffe aber, dass sich das vielleicht noch ändert und ich bald wieder besser Luft bekomme. Ansonsten bin ich glaub ich auch froh, wenn das Kind da is *gg*

LG
Diana

Beitrag von maikiki31 31.03.10 - 10:16 Uhr

OH man...ich glaube das geht fast allen Baldmamas so#liebdrueck

Gegen das Sodbrennen hilft FEINE HEILERDE supergut. gibt z Bsp bei Aktiv oder Neukauf, also im supermarkt.

Ist ne gelbe Packung von LUVOS.

Tja ansonten wohl nur ein bischen ausruhen u. frische Luft...

viel Kraft für die letzten Wochen#klee

Beitrag von -sunshine-1985- 31.03.10 - 10:44 Uhr

Weiß ja nicht ob es dich beruhigt, aber du bist nicht alleine schwanger, der es so geht #rofl;-)
Ich bin froh wenn die Kotzerei und die Dauerübelkeit + alle anderen Beschwerden ENDLICH aufhören :-[
Hoffe dass der Kleine neugierig ist und schneller auf die Welt kommt #schein

Lg
Irene (37.SSW)

Beitrag von miststueck84 31.03.10 - 11:03 Uhr

Also wahrscheinlich werden manche nur mit dem kopf schütteln. Aber ich hab jetzt auch schon keine Lust mehr. 14. SSW. bin froh, wenn es vorbei ist, bzw. hoffe dass es im Laufe der SS nochmal besser wird!

Habe ständig Kopfschmerzen. Nach Kleinigkeiten wie Spülmaschine einräumen, tut mir der Rücken so weh, dass ich nicht mehr stehen kann. Das kenne ich von meiner 1. SS gar nicht.

Und dazu krieg/hab ich auch wieder eine Symphysenlockerung und bin ständig müde.

Ich kann dich also verstehen!!!!