Sorry aber das muss raus ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnukkel2108 31.03.10 - 10:25 Uhr

Hallo Mädel´s!

Also ich nach 3 Monaten endlich einen Eisprung!
Habe schon die Clomi zu Hause und jetzt doch einen ES ohne bekommen!
Also ich gestern abend um 22 Uhr nach Hause und wollte eigentlich ein bienchen setzen, darauf mein Freund, er sei zu müde und hätte keine Lust!
Er weiß aber von meinem Es und meinem grossen Kinderwunsch!
Dreht sich auf die Seite und pennt!
Alle versuchen das zu verhindern scheitern!
Ich finde dieses Verhalten einfach zum Kotzen und unfair und unverantwortlich mir gegenüber!
Sorry aber das musst mal raus!
Ist wahrscheinlich wieder ein Zyklus im Eimer!
Ich versteh ihn nicht!

Danke für´s zuhören!
Mfg Schnukkel

Beitrag von shanila 31.03.10 - 10:26 Uhr

Geht einer freundin von mir genauso.
Ist ziemlich belastend sowas.

Beitrag von sweetstarlet 31.03.10 - 10:27 Uhr

#schock

ich hätte den gnadenlos benutz #schein

aber kenn ich, mein mann hat des auch schon gebracht damit 2 zyklen , versaut letzes jahr.

sags ihm das es scheiße von ihm is.

Beitrag von sam35 31.03.10 - 10:28 Uhr

Du redest nur von dir und deinem KiWU.
Bist du sicher das er auch ein Kind möchte?#kratz
Und schläfst du sonst auch mit ihm, oder jetzt nur weil der ES war?
Männer fühlen sich da leicht unter Druck gesetzt.#liebdrueck
Lg
Sonja

Beitrag von bujakka 31.03.10 - 10:31 Uhr

das wollte ich auch wissen, sehe das oft hier in den ZB, dass manche echt nur am ES herzeln, finde ich echt fragwürdig, aber jedem das seine

das ist für die Männer mit Sicherheit ätzend;-)

Beitrag von sam35 31.03.10 - 10:33 Uhr

#rofl hab ich auch.:-p
Aber ich hatte einfach Lust und wusste nicht das das mein ES ist, hab schon erstaunt geguckt als meine Ballken kamen

Beitrag von abigale09 31.03.10 - 10:30 Uhr

Mmmmmmmhhh - meinst du denn er will dann überhaupt ein Baby?
Mein Freund ist nämlich allzeitbereit* wenns auf den ES zugeht! Er ist sooo lieb und kümmert sich mehr um meine Tempi als ich*
Also vielleicht solltest du ihn wirklich nochmal eindringlich befragen ob er überhaupt möchte und ihm evtl. die Angst nehmen!!!
Das ist ja echt schon ziehmlich fieß!!! Los nimm ihn dir mal ordentlich zur Brust*
lg abby

Beitrag von qnucki 31.03.10 - 10:30 Uhr

Also wenn Ihr beide ein Kind wollt, müsste er sich auch schon bemühen! Ohne ihn geht es nun mal nicht! Sprich das auf alle Fälle mal an bei ihm! Oder ist bei ihm der KiWu nicht so groß?

Lass Dich #liebdrueck!

Beitrag von bujakka 31.03.10 - 10:35 Uhr

ich verstehe wirklich, dass man da gerade sauer ist, wenns an den fruchtbarsten Tagen nicht mit herzeln klappt,

aaaaaaber, ich habe manchmal das Gefühl, dass es viele hier gibt, die nicht aus Lust, sondern aus "Pflichtgefühl" Bienchen setzen, wo bleibt da denn noch der Spass am herzeln?

Beitrag von schnukkel2108 31.03.10 - 10:35 Uhr

Also er sagt immer er kann es sich einfach nicht vorstellen wie es ist mit einem Baby aber er hat zu dem Thema Kinderwunsch ja gesagt sonst hätte ich ja die Pille nicht abgesetzt! Aber es ist für ihn schwierig, er hatte keinen Vater, eine Mutter die Alkoholikerin ist und er wuchs bei seiner Oma ohne Liebe aber mit allem was man zu überleben braucht, auf!
Er sagt er hat eine Scheißangst vorm Vatersein!

Vielleicht sollte ich es doch lieber lassen mit dem Baby, so macht es einfach keinen Spass!

Kein Interesse von ihm dazu tut verdammt weh!

mfg Schnukkel

Beitrag von bujakka 31.03.10 - 10:39 Uhr

ich würde das auch denken, du kannst es eben nicht erzwingen, und dir und dem evtl. Baby würde es vielleicht auch nicht guttun

auch wenns schwer ist, gib ihm Zeit;-)

Beitrag von monique89 31.03.10 - 10:35 Uhr

Meiner ist auch immer bereit!

REde mit ihm das wird schon wieder!!

Beitrag von alice-in-wonderland 31.03.10 - 10:38 Uhr

meiner auch :-) obwohl er einer möglichen ss auch eher ängstlich gegenüber steht ;-) sehen uns aber aufgrund unserer arbeitszeiten selten...ich hab immer spätschicht und er ist selbstständig...aber mein es ist meistens am we #pro und dann will er immer hihi

Beitrag von eponine1904 31.03.10 - 10:36 Uhr

Sorry, aber Deine Reaktion ihm gegenüber finde ich nicht korrekt!

Wolltest Du jetzt wirklich nur wegen dem ES #sex oder wirklich weil Du es wolltest?

Wir haben auch mal so einen Zyklus durchgemacht und wirklich nach Plan #sex und das war für uns beide nicht schön und mein Mann hat dann auch gleich gesagt, dass wenn es klappen sollte wir das 2. Kind dann ruhiger angehen, denn er wäre kein Zuchtbulle!

Ihr habt doch sicherlich schon vorher bißen geherzelt, oder? Spermien können bis zu 5 Tage überleben. Und ein Ei kann noch glaub ich 12 Stunden nach Sprung befruchtet werden.

Also lass es gut sein wegen gestern Abend und schnapp ihn Dir entweder heute oder sonst im nächsten Zyklus.

PS: Woher weißt Du denn, dass Du einen Eisprung diesen Monat hast?

Beitrag von schnukkel2108 31.03.10 - 10:41 Uhr

Messe seit ca 3 Monaten mit Ovu´s und hatte ZS der auf ES deutet!

Vielleicht hätte ich ihm einfach nicht sagen sollen das ich den ES habe!
Wir schlafen sonst eigentlich selten miteinander und deswegen bin ich vielleicht so enttäuscht auf seine Reaktion!
Aber ich denke ich wollte es gestern wohl unbedingt weil ich wusste das ich ES habe und es passen würde!
Ausserdem war gestern für mich ein Scheißtag, weil vor 1 Jahr mein Dad verstarb!
Vielleicht wollte ich ihm einfach ein Enkerl an seinem STerbetag schenken!
Vielleicht sollte ich an mir auch arbeiten es gelassener zu sehen!
Danke
für´s#bla#bla

Beitrag von eponine1904 31.03.10 - 10:45 Uhr

Nicht unter Druck setzen! Das wird schon!

Beitrag von julia1979 31.03.10 - 10:37 Uhr

Hey,
weiss ja nicht wie lange ihr schon übt, aber lese hier oft, dass die Männer immer gleich springen sollen, wenn Frau den ES hat.
Deshalb erzähle ich meinem Freund gar nichts vom ES.
Ich glaube der würde mir nämlich nen Vogel zeigen, wenn wir nach Plan #sex würden.
GV sollte immer noch Spass machen und bd sollten Lust darauf haben.
Wenn er auch nen KIWU hat, dann setz ihn nich so unter Druck und dich auch nicht. Was sind denn drei Monate gegen ein ganzes Leben?!
Habt Spass wenn ihr beide es wollt- Männer sind nämlich auch keine Maschinen, genauso wenig wie unsere Körper (Zyklen).

LG Julia#blume

Beitrag von bujakka 31.03.10 - 10:41 Uhr

#pro

Beitrag von rosarose2 31.03.10 - 10:43 Uhr

Hmm also wenn ich meinem Mann nicht erzählen könnte, dass ich ES habe, dann läuft da doch was falsch... ? Oder wenn ich es ihm nicht erzählen will, aus Angst zu denken oh nein jetzt denkt er ich spinne.. #rofl Meinem Mann erzähle ich immer, wenn ich ES habe, so beziehe ich mit ein in der Babyplanung, ist doch auch schön für ihn zu wissen, wenn es denn geklappt haben könnte..

Naja.. kann sein, dass dein mann einfach etwas müde war, gib ihm noch ein bischen zeit.

LG

Beitrag von jezero 31.03.10 - 11:08 Uhr

Hallo Schnukkel,

nach zwei ungeplanten Kindern und einer Fehlgeburt verspüre ich das erste Mal so richtig einen Kinderwunsch und beherrrsche mich momentan, mich und auch meinen Mann nicht so unter Druck zu setzen.

Für ihn ist es schon von der Vorstellung her sehr schwierig, Sex nach Fahrplan und zielorientiert zu machen. Vielleicht geht es deinem Partner ja auch so?

Liebe Grüße

Petra

Beitrag von schnukkel2108 31.03.10 - 11:16 Uhr

Ich glaube ich werde mit ihm reden und mich für mein Verhalten entschuldigen und es langsamer angehen lassen!
Der Wunsch ist bei mir so groß dass ich jeden verlorenen Zyklus als Zeitverschwendung und nebenbei sehe ich jeden Tag eine Arbeitskollegin die schwanger ist und deshalb ist es auch jeden Tag präsent!
Aber ich gelobe Besserung und Mädel´s
Danke das ihr Alle da seid zum Quatschen!
mfg schönen Tag
Schnukkel