Erste Jahreshälfte nur Mädchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina.2 31.03.10 - 10:30 Uhr

Hallo!

In meinem Bekanntenkreis kommen jetzt seit Januar nur Mädchen auf die Welt und bis Anfang Juni werden noch weitere (nur ) Mädels auf die Welt kommen. Insgesamt dann 9 Mädels. Es ist absolut kein Jungenouting dabei.

Finde das schon irgendwie komisch, oder? Ist das jahreszeitbedingt, dass momentan nur Mädels geboren werden? Ist das bei Eurem Umfeld auch so?

LG
Sabrina

Beitrag von liv79 31.03.10 - 10:32 Uhr

Bei uns im Umfeld werden im Moment fast überall nur Jungs geboren :-)
Mal sehen, was es bei mir wird!

Beitrag von ryja 31.03.10 - 10:32 Uhr

Nö, hier sind es nur Jungs. Keine Mädels.
Bin mal gespannt was ich krieg.

Beitrag von carana 31.03.10 - 10:34 Uhr

Hi,
unsere Kleine ist zumindest in den Kursen eines der wenigen Mädchen. In der ersten Pekipgruppe waren nur Jungs, beim Schwimmen ist noch ein weiteres Mädchen, in der neuen Pekipgruppe jetzt sind insgesamt 3 Mädchen. Als wären letztes Jahr in der zweiten Jahreshälfte überwiegend Jungs geboren worden. Beim Schwangerschaftsschwimmen wurden in der zweiten Jahreshälfte übrigens auch überwiegend Jungs geboren.
Lg carana

Beitrag von bountimaus 31.03.10 - 10:34 Uhr

hi,

also bei uns werden momentan nur Jungs geboren..

Allein in den letzten zwei Monaten 4 Jungs. Und es scheint kein Ende zu nehmen.

Das macht mir Angst ;-)

Beitrag von twinny72 31.03.10 - 10:39 Uhr

darauf bin ich ja noch gar nicht gekommen, bzw. habe darüber nachgedacht, aber bei uns ist es genauso, nur Mädchen bzw. Mädchenoutings und der Witz dabei ist das die Kinder alle in eine Jungsdomäne geboren werden, d.h. alle von den Frauen einschließlich mir haben bisher gedacht wird eh ein Junge, wie immer und alle hatten bisher auch nur Jungs, bei uns im Freundes, Bekannten und Familienkreis gab es bisher überwiegend nur Jungs, na das ändert sich dieses Jahr aber Schlagartig.

LG Helga

Beitrag von pekka.finn 31.03.10 - 10:49 Uhr

Kann mich dir nur anschließen! Zwei Freundinnen von mir haben dieses Jahr schon Mädels bekommen, ich habe nächste Woche ET mit einem Mädel und 3 Wochen nach mir eine andere Freundin auch mit Mädel-Outing.:-D


LG Marlen und Püppi ET-10#verliebt

Beitrag von 19jasmin80 31.03.10 - 10:55 Uhr

Bei mir im Umfeld sind nur Buben bzw. zu 90%.
Anfang Juni kriege ich meinen 2ten Buben und meine Schwester erwartet ebenfalls Anfang Juni einen Buben.

Beitrag von jenny-maus4788 31.03.10 - 11:57 Uhr

also ich entbinde im august und bekomm nen jungen und in mein bekanntenkreis wurden auch die letzten jahre sogut wie nur jungs geboren 2006-2010 ist ein absolutes männerjahr wir hatten bis jetz nur 1 mädchen dabei das von meiner großcousine das ist im februar diesn jahres geboren ansonstzen nur jungs;-)

Beitrag von cave 31.03.10 - 11:58 Uhr

Hier sind auch nur Jungs ;-).

Die Kindergärtnerin meiner Großen meinte schon, dass sie irgendwann mal ne reine Jungsgruppe machen können...

lg
Cave

33. SSW