wacht nachts 5-6 mal auf und will nur an der Brust nukeln :-(

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von summerbreeze 31.03.10 - 11:32 Uhr

Hoffe hier kann mir jemand einen Tipp geben.

Meine kleine ... fast 7 Monate alt, wacht nachts fast stündlich auf. Ich gebe ihr den Schnuller, doch der fliegt immer gleich wieder raus. Ich probiere es dann ein paar mal, aber irgendwann will sie den gar nicht mehr und schreit. Dann lege ich sie kurz an die Brust und sie schläft ein. Selten trinkt sie mal wirklich viel.

Das geht nun schon mehrere Wochen so und ich bin ganz schön platt.

Soll ich hoffen, dass sich das von alleine gibt? Früher kam sie eigentlich zuverlässig 2 mal die Nacht und hat da aber auch wirklich getrunken.

Bin dankbar für jeden Ratschlag :-)

Beitrag von eresa 31.03.10 - 13:47 Uhr

Na, das würde mich auch mal interessieren.

Letzte Nacht war das bei uns ganz extrem. Er wachte fast stündlich auf und wollte nur nuckeln. So schlimm hatte ich das noch nie.

Aber einen Tipp für dich habe ich nicht.

lg,
eresa

Beitrag von bibabutzefrau 31.03.10 - 19:08 Uhr

nei euch auch? vielleicht wars doch der Vollmond? mhh ich gerate ins wanken mit meiner Kampfansage#schmoll

Beitrag von betze28259 31.03.10 - 14:27 Uhr

Hallo!
Ich kann dir nur den Tipp geben das Buch: Oh Je ich wachse ! zu lesen!! Es ist das tollste Buch das ich kenne und hat uns nun schon zweimal sehr gut durch dir schwere Zeit geholfen und ich hoffe das ich mich auch das dritte mal gut damit durchschlagen werde.
Mein kleiner ist erst 14 Wochen alt daher hält es sich noch in Grenzen. Aber ehrlich in diesem Buch sind so viele Situationen beschrieben die ich nur zu gut kannte und viele gute ratschläge.
LG Betze

Beitrag von summerbreeze 01.04.10 - 10:41 Uhr

huhu danke für die Antwort.
Das Buch habe ich auch. Es hilft mir auch immer über eine schwierige Zeit. Dann hoffe ich mal, dass der Schub bald durch ist :-)

Beitrag von schnucki... 31.03.10 - 16:30 Uhr

hallo,
n' tip hab ich leider nicht.
wollte nur sagen das es uns grad genauso geht. grrrrr...
ist echt anstrengend. statt zu trinken und einzuschlafen wie sonst, will die süsse nur nuckeln. und wehe ich docke ab. nö das geht kaum denn dann schläft sie nicht weiter.
war letzte nacht so und vor 3 nächten auch schonmal. sonst kommt sie zwischen 3 und 5 mal zum trinken. was für mich völlig ok und stressfrei ist da wir im liegen stillen und beide weiterpennen. ich dreh mich dann irgenwann einfach ein bissel weg von ihr. aber so wie diese nacht is mir das arg anstrengend weil ich nicht stundenlang in der position liegen kann.

denke aber das geht vorüber. ist zwar mega anstrengend aber es gibt schlimmeres.
lg schnucki&baby6 monate