leckeres Fisch-Gericht zu Karfreitag

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lebelauter 31.03.10 - 11:49 Uhr

wer hat was feines für mich?

Möchte an Karfreitag lecken Fisch machen.

Soll bitte schön saftig und mit viel Soße sein und auch tatsächlich nach was schmecken.

Wer kennt gute Rezepte?

Bitte keine Forelle Müllerin und keinen Fisch in Salzkruste...

LG

LL

Beitrag von dominiksmami 31.03.10 - 12:03 Uhr

Huhu,

habt ihr einen Grill den man schliessen kann?

Dann könntet ihr mein momentanes lieblings Fischrezept ausprobieren:

Einfach Lachfilet ganz kurz mit etwas Öl, Zitronensaft, frisch gemahlenen Pfeffer und frischen Kräutern marinieren.

Dann auf Aluschalen geben.

Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten und einige Räucherchips dazugeben. Den Fisch im rauch garen,

Ist wahnsinnig lecker zu frischen Salaten, aber auch zu Ofenkartoffeln etc.

lg

Andrea

Beitrag von bobberla345 31.03.10 - 12:59 Uhr

Hallo,

ich werde am Freitag das hier machen:

500g Fischfilet (Kabeljau,Rotbarsch)
etwas Zitronensaft
Zwiebel
Öl
160g Möhren
160g Porree
60g Gouda
75g schmand (24%)
etwas Salz und Muskat

Den Fisch waschen und danach mit Zitrónensaft beträufeln.
Zwiebel,Möhren,Porree fein schneiden und kurz dünsten. Käse und schmand vermischen und zum Gemüse geben. Mit Salz und Muskat abschmecken.
Den Fisch in eine gefettete Auflaufform geben und die Käse-Gemüsemischung darauf streichen.
Das ganze bei 175 Grad 20-30Min überbacken.
Dazu mache ich Kartoffelpürree und einen Blattsalat. Ist wirklich total lecker und einfach zu machen.

LG Sonja die sich da heute schon drauf #freu#koch#mampf