welches foto soll ich nehmen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 12:30 Uhr

ich möchte auf unsere osterkarten für meine verwandschaft ein schönes foro von meinem spatzl machen.

nun habe ich gerade wie wild fotografiert und die besten 5 rausgesucht.


jetzt seit ihr gefragt. welches gefällt euch am besten?
ich kann mich irgendwie nicht so wirklich entscheiden. #schwitz


hier der link:
http://manja-otto.medion-fotoalbum.de/

Beitrag von schwarzesetwas 31.03.10 - 12:33 Uhr

Bin mal ehrlich:
Keins von denen.

Nimm mal die Wickelunterlage weg, das stört ziemlich. Dazu wäre ein Foto schöner, wo er nichts im Mund hat! :-)

Lg,
SE

Beitrag von jessie86 31.03.10 - 12:33 Uhr

Bild Nr. 4 gefällt mir.
Da schaut er in die Kamera und man sieht das er nen Ü-Ei in der Hand hat.

lg

Beitrag von maischnuppe 31.03.10 - 12:35 Uhr

Raffinierte Art der Werbung#pro
Zu den Bildern? Zu voll, zu bunt, zu wenig Kind zu sehen. Ich würde keines davon nehmen.

Beitrag von isa-1977 31.03.10 - 12:36 Uhr

Hallo,

also von denen würde ich auch keins nehmen. Das erste finde ich nicht schlecht (also so vom Sitzen her). Allerdings nicht mit der Wickelunterlage im Hintergrund. Das geht echt mal gar nicht.

Am besten machst Du nochmal n Shooting OHNE Wickelunterlage.

LGe Isa

Beitrag von frau.elster 31.03.10 - 12:37 Uhr

Hi,

mir gefallen die Bilder auch nicht. Die Wickelauflage im Hintergrund sieht schon ziemlich daneben aus.
Vielleicht machst Du ein paar Bilder draußen auf der Wiese.

LG

Beitrag von litalia 31.03.10 - 12:45 Uhr

meiner meinung nach ist nur bild 4 verwendbar.

aber du musst noch etwas üben :)

auf dem ein oder anderen bild fehlt unten etwas.. dann fehlt oben etwas.... und die wickelauflage im hintergrund sieht UNMÖGLICH aus.... wenn du schon etwas in den hintergrund stellst (was keine verkehrte idee ist) dann musst du es so fotografieren das man NICHT die ränder sieht... man darf nur die fläche sehen sodass man garnicht sieht was du da hingestellt hast.

viel spaß beim üben :-) und nich persönlich nehmen.

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 12:49 Uhr

ich habe auch zwischen 4 und 5 tendiert.

das mit dem fotografieren ist gar nicht so einfach wenn man aufpassen muss dass der kleine nicht dass ei samt folie futter und das lämmchen zermatscht ;-)


habe unter dir übrigens nochmal geschrieben WARUM ich es so machen musste.
(hinter der wickelauflage sind kisten versteckt, so wie überall in der wohnung:-p)

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 12:45 Uhr

das problem ist dass ich was in hintergrund tun musste, da hier alles voller kisten steht. #zitter#schwitz

wir stehn mitten im umzug. #augen


draußen auf der wiese geht nicht, wir haben regen/matschwetter. #schmoll
sonst wär ich schon längst draußen gewesen....

aja, werbung sollte es nicht sein, falls hier jmd auf das ü-ei oder so anspricht. sollte halt nen bissl nach ostern ausschaun.
und bunte eier habe ich nicht im haus, die würden nämlich nicht gegessen. #hicks

Beitrag von litalia 31.03.10 - 12:56 Uhr

wenn du etwas mit bildberarbeitungsprogrammen umgehen kannst?

dann kannst du den hintergrund ganz leicht ändern.

du kannst dann dein kind bspw auch auf eine wiese setzen etc.

wenn du das nicht kannst.... hm, hast du nicht einen einfarbigen hintergrund.

irgendwo an der wand z.b.? das wirkt dann sicher besser.

ansonsten musst du eben aufpassen das du alles schön mittig auf dem bild hast und nicht das einmal unten etwas vom körbchen fehlt und einmal unten viel platz ist und alles nach "oben geklatscht" ist.
vielleicht kannste noch ein paar osterblumen oder ein osterstrauß mit bunten eiern daneben stellen?

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 13:00 Uhr

ich habe keine ahnung von so nem bearbeitungsprogramm, geschweige denn dass ich eines hier auf meinem n.-book drauf habe. #schmoll

nochmal neue machen wird wohl nix, er hat nämlich den anzug mit schoki eingeschnottert. (mama war nicht schnell genug)


naja, dann hats sich wohl erledigt mit nem foto auf den karten....

Beitrag von litalia 31.03.10 - 13:02 Uhr

ach wieso, nimm einfach bild 4 und schreib vielleicht nen kleinen spruch drunter ;-)

süß sieht dein kleiner auf jeden fall doch aus! ... die verwandschaft wird sich bestimmt freuen.

schlimmer wäre es wenn er auf den bildern geweint hätte ;-) aber so....süß

Beitrag von siebzehn 31.03.10 - 13:05 Uhr

Ganz ehrlich: Ich finde es sowieso albern, so kleine Kinder mit Anzug auszustaffieren (und das ist nicht böse gemeint!).

Zieh ihm was anderes an, was sicher auch nett aussieht. Dann nimmst Du ein Bettlaken, hängst es über die Kartons und den Rest auf den Boden, so dass als Hintergrund NUR Bettlaken zu sehen ist. Und Ü-Ei würde ich auch nicht nehmen...

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 13:09 Uhr

naja, ich müsste ihm aber was in die hand geben da ich ihm sonst mit der kamera hinterherrennen kann. #schwitz#rofl

deswegen hatte ich das ü-ei gewählt (wie schon geschr. haben wir keine bunten eier im haus)

Beitrag von bibabutzefrau 31.03.10 - 18:21 Uhr

schicks mir her,ich stell dir das Bild frei und setz dein Kind auf ne Wiese mit entsprechendem Schnickschnack.Arbeitsaufwand 5 Minuten.

Beitrag von christinamarie 31.03.10 - 12:57 Uhr

Genauso schaut es auch aus. Als müsstest du Chaos verstecken mit der hässlichen Wickelunterlage. Aber du wirst mir doch jetzt nicht erzählen, dass eure komplette Wohnung so voll mit Umzugschaos ist, dass kein Quadratmeter frei ist zum Fotografieren? Falls doch, dann würde ich eine halbe Stunde damit verbringen, etwas Struktur in das Chaos zu bringen und DANN erst das Foto machen.

LG
Christina

Beitrag von paps09 31.03.10 - 12:58 Uhr

Dann besorge Dir Dekoeier, ziehe deinem Sohn Regenjacke und Gummistiefel an und gehe erst Recht raus.. Wenn ihr MItten im Umzug seit kann man ja verstehen, wenn es bei euch chaotisch ist... gerade deshalb würde ich rausgehen..

und Bilder können auch bei Regen sehr schön werden ;)

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 13:03 Uhr

es ging ja darum ihn auf die wiese zu setzen und das würde ich bei diesem wetter nicht machen.

und fotos wo das eigene kind drauf ist sind immer schön. ob mit oder ohne wickelunterlage. :-p;-)

Beitrag von paps09 31.03.10 - 13:09 Uhr

Also doch nur Werbung für deine HP? Wenn du alle Bilder so klasse findest um sie für einen besonderen Anlass zu versenden dann müsstest du hier nicht fragen!

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 13:13 Uhr

aus welchem anlass bitte sollte ich werbung für meine seite machen??? #kratz

wenn du den laufstall meinst, der steht nicht zum verkauf!
den hatte ich letztens fotografiert um ihn jmd zu zeigen.

ansonsten versteh ich nicht was dein problem ist.


ich habe vor allem zwischen bild 4 und 5 tendiert. wollte meinungen dazu bekommen und die habe ich gehört.

Beitrag von paps09 31.03.10 - 13:17 Uhr

gähn, und ich habe Dir geschrieben, wie ich meinen Sohn fotografieren würde und das sogar mit Herzchen, also ganz nett gemeint.. Du hast dann angefangen zickig zu werden, typisch Frau..

Mach es wie Du denkst, mir egal, wollte und habe Dir nur einen Tipp gegeben wie man mit wenigen Mitteln tolle Fotos machen kann....( im übrigen stehe ich mit meiner Meinung ja nicht alleine da, wie Du lesen kannst)

und Tschöööö wie man bei uns so schön sagt

Beitrag von exzellence 31.03.10 - 13:25 Uhr

jetzt kenn ich immernoch nicht dein problem. es ging hier um fotos und du fängst an mir irgendwas zu erzählen dass ich werbung für meine hp machen will. #kratz

DAS ist das was ich nicht verstehe.

im übrigen war mein beitrag nicht zickig gemeint nur weil ich keine herzchen oder smilys dahinter gesetzt habe.

Beitrag von ich-halt 31.03.10 - 12:45 Uhr

Also wenn, dann Bild 4. Wobei ich den anderen Recht geben muss, dass mir die Wickelauflage im Hintergrund nicht gefällt.
Ich weiß ja nich wie das Wetter bei euch ist, aber kannst du nicht draussen ein paar Bilder machen?? Hätte für mich dann mehr was wie Ostern.

lg ich-halt

Beitrag von sonnenstrahl1 31.03.10 - 12:49 Uhr

Hallo
Keins und zwar auch wegen der Wickelunterlage. Entweder richtig oder gar nicht. Nimm anstatt der Wickelunterlage lieber ein Bettlagen oder eine Tischdecke als Hintergrund.

LG
Jelena

Beitrag von paps09 31.03.10 - 12:55 Uhr

Nimm Deinen Zwerg, gehe mit ihm auf eine Wiese oder in die Felder, verteile ein paar Bunte Eier auf dem Boden, vielleicht auch noch ein Hässchen und fotografiere ihn so.

Wickelauflagen und Ü-Ei geht meiner Meinung nach gar nicht!

  • 1
  • 2