Schmerzen durch bewegung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lolliichen 31.03.10 - 12:33 Uhr

Hallo,

ich wolte mal wissen,wie es euch so geht?

Ich bin jetzt in der 18ssw, und konnte mich eigentlich nicht beklagen über schmerzen oder viel übelkeit,bin davon fast verschont geblieben.

Gestern wurde mir auf einmal total übel,alles hat mir weh getan,hatte das gefühl mein magen dreht sich um. Aber so wie es kam ging es auch wieder. Heute morgen hatte ich ein schmerzhaftes stechen in der linken seite,aber ging nach einer halben stunde weg.

Jetzt frage ich mich,kann es mir vielleicht auch übel werden wenn mein krümel anfaengt sich zu bewegen? Ich hatte schon letzte woche manschmal für sekunden das gefühl meinen wurm zu spühren.
Ist das einfach nur normal? Ist meine erste ss also kenne ich das gefühl gar nicht.
Aber manschmal ist es auch oft der magen nicht der bauch,denke ich zumindest.


Lg

Beitrag von kathrinlorius84 31.03.10 - 12:37 Uhr

Hallo,

hatte dieses Gefühl auch, bei mir drehte sich dann das Baby im Bauch.



lg

Kathrin und Ben Luca 34+6

Beitrag von lolliichen 31.03.10 - 12:49 Uhr

Ok, das beruhigt mich ein wenig,habe naechste woche termin beim fa und bin total gespant und ein wenig gespant ,ich war schon so lange nicht mehr da,nur bei der hebi,aber würde mich einfach gerne selbst überzeugen dass es dem krümel gut geht.denke aber eigentlich das das baby ja jetzt noch viel platz zum "schwimmen" hat und ich deshalb immer so ein komisches gefühl habe.