Blutergebnis da...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von solar79 31.03.10 - 12:41 Uhr

Huhu ihr Lieben!

So hab eben bei meiner FÄ angerufen. Mein HCG Wert von gestern war 92,8. Das war gestern bei ES+15. Sie meinte wäre niedrig aber ok.
Was meint Ihr? Hab erst in 3 Wochen wieder nen Termin bekommen jetzt zur Kontrolle.

Was meint Ihr?

LG die völlig verunsicherte
#sonne

Beitrag von buzzfuzz 31.03.10 - 12:47 Uhr

HI

na wenn der DOC sag,es sei ok,wird es doch sicher stimmen. Denn anhand des HCg s kann man eben auch nicht alles direkt erkennen.

ich würde sagen,dass du sie mal fragst ob sie in regelmäsigen abständen Blut abnimmt. Denn es gibt ja ELSS wo es dann gefährlich werden kann.

Aber ich sehe jetzt dem allem erstmal positiv entgegen und würde wie gesagt mal fragen ob die es nochmal untersucht.
Auch wenn ich positiv denke,wre ich aufjedenfall die erste die wollen würde,das es kontrolliert wird.
Diana

P.S. trotz optimismus ein leises HGW:-)

Beitrag von solar79 31.03.10 - 12:51 Uhr

Sie hat jetzt leider Urlaub . Daher keine Blutkontrolle. Aber ich lass mich einfach überraschen was in 3 Wochen ist. Ich hoffe sooooo sehr das alles in Ordnung ist.

Beitrag von buzzfuzz 31.03.10 - 12:55 Uhr

ich drücke dir alle Daumen die ich finde:-)

#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro

Beitrag von sky2609 31.03.10 - 12:56 Uhr

jetz mach dich ma nich bekloppt.wenn die ärztin sagt alles ok.wirds das auch sein:-D und in 3 wochen gibts dann bestimmt auch das erste ultraschallbild:-) solang du keine tierischen schmerzen kriegst is alles ok glaub mir ich hab schon 3#schein

liebe grüße
sabine

Beitrag von birnika 31.03.10 - 13:07 Uhr

hat man dir nicht geraden, etwas zu nehmen? utro oder so?

Beitrag von lija2205 31.03.10 - 13:16 Uhr

Hallo Du.

Wir sitzen im gleichen Boot, fast zumindest: ich habe mir bei ES +13 Blut nehmen lassen und mein Wert war 62.. Meine Fä sagte für Es+13 wäre das ein guter Wert. Ich soll Folio nehmen, mich schonen und nicht schwer heben und am Dienstag will sie mich wieder sehen. Ich habe tierische Angst, da ich schonmal eine FG hatte, aber selbst ich habe kein Utro bekommen.

Wir denken einfach positiv..

Herzlichen Glückwunsch und wenn was ist melde Dich und wir sehen uns im SS Forum..

Alles Gute.