Fragen zum baden (Schwimmbad)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von newlife22 31.03.10 - 12:48 Uhr

Wielange bleibt ihr mit euren kleinen Im Schwimmbad?
Wo bekomme ich Schwimmflügelchen?

Danke euch
MfG Sanda

Beitrag von dragonmother 31.03.10 - 12:57 Uhr

Kommt drauf an wie warm das Wasser ist.

Babyschwimmen geht ja über 45minuten meist. Ansonsten siehst du normal deinem Kind an wenns zu viel wird.

Schwimmflügel bin ich kein Fan von. Ich hab so einen Reif wo der Kleine drinn liegen kann wie beim Schwimmen.

Lg

Beitrag von pauli1983 31.03.10 - 13:09 Uhr

Ich bleibe mit Mélodie meistens ca. 30-35 Minuten im Bad. Schwimmflügel habe ich noch keine, da ich sowieso mit ihr zusammen plantsche. Wenn sie so 14- 18 Monate ist und sich auch selbsständig bewegen kann, dann werde ich ihr erst welche zulegen. Diese kann man z.B. bei Karstadt etc. erwerben. Oder noch einfacher. Für 1-2 Euro mehr im Schwimmbad direkt. Dafür fahre ich nciht extra in die Stadt. :-)

Beitrag von la1973 31.03.10 - 13:27 Uhr

Wir waren beim Babyschwimmen, da hatte das Wasser immer um die 32°C.
Von den 45 min gehen ja schon mal gut 20 min für an- und ausziehen von Kind und Mama weg.
Also waren wir meist so 20 min im Wasser. Das war aber auch genug.
Schwimmflügel haben wir beim Babyschwimmen ausprobiert, fand Lucy aber nicht so toll.

Beitrag von lienschi 31.03.10 - 14:27 Uhr

huhu,

im wärmeren Solebecken bleiben wir so 45-60 Minuten drin... je nachdem, wie lange der Kleiner Lust hat.

Schwimmflügel kriegt er erst, wenn er laufen kann. Wir werden uns für jetzt nen Schwimmring, in dem er liegen kann, kaufen (Swim-Trainer Classic).

Bis jetzt habe ich ihn immer selbst gehalten im Wasser... das geht auch gut.

lg, Caro