keine balken, kann es trotzdem noch sein

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarahb. 31.03.10 - 13:31 Uhr

hallo,

ich habe ja gestern schon mit einem 25 er getestet-da ich davon ausging das ich am 21. ZT einen ES hatte. NEGATIV..

die kommenden tage wollte ich mit einem 10 er testen, weiss aber nicht ob es in meinem fall was bringt. soll ich mir lieber das geld sparen?

es meinten ja erst einige ich hätte bereits am 21. ZT einen ES gehabt, ... bei einer anderen kurve zeigt es mir komischerweise einen ES an, am 23. 24. 25 ZT zeitraum.

nun weiss ich auch nicht....

lieber keine allzu grossen hoffnungen oder? zumal urbia nicht mal balken gibt, somit erkennt DER keinen ES.

was denkt ihr?

p.s ich habe seit gestern vermehrten weissen ausfluss, sehr flüssig aber auch spinnbar. deutet wohl eher auf mens..


HEUL

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=493334&user_id=881492

Beitrag von sweetstarlet 31.03.10 - 13:47 Uhr

ich seh da noch garkeinen ES wo misst du denn?

vll kommt dein ES auch jetzt erst, also ran an mann

Beitrag von sarahb. 31.03.10 - 13:51 Uhr

das finde ich komisch, die andre kurve zeigt einen an ..

nein so spät wares in den letzten 5 jahren nicht mehr...

ich messe vaginal..

Beitrag von sweetstarlet 31.03.10 - 13:52 Uhr

hm also des is viel zu zick zack, vll hast ja auch kein ES diesen monat kommt auch vor, denke nich das da einer war

Beitrag von sarahb. 31.03.10 - 13:56 Uhr

das wär scon der zweite ohne ES, schon letzter zyklus verlief anovulatorisch, allerding smit 2 mal clomi am tag!! ( letzte einnahme)

guck mal die andere kurve.. bei wunschkinder

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=56040/nummer=6

und was meinst du nun .

Beitrag von sweetstarlet 31.03.10 - 13:58 Uhr

ja da sind zwar balken aber ne konkrete hochlage ist da auch nich find ich. wird ich nochma abchecken lassen grad wenn du clomi nimmst

Beitrag von sarahb. 31.03.10 - 14:04 Uhr

also ich nahm 3 zyklen clomi. und da hatte ich auch ES. der letzte , war anders. kein ES mehr. obwohl mir im letzten 2 statt einer tablette verordnet wurden.

die ganzen jahre zuvor , hatte ich ohne clomi auch ES. ich probierte es damit, aufgrund tipp vom doc, weil eben keine SS eintrat.

irgendwie habe ich das gefühl, das vllt. jetzt mein zyklus völig durcheinander gkeommen ist???

denn erst der vorangegange clomi zyklus plötzlich ohne ES. dnan letzten monat ohne dem zeug genauso.

und jetzt wieder???

mehr als komisch ..

Beitrag von sweetstarlet 31.03.10 - 14:05 Uhr

also dann red nochma mit deinem doc , weil normal is das nicht totz clomi kein ES. vll sollteste nochma absetzen u schauen was dann is.

besprich das alles mal. echt seltsam #kratz

Beitrag von sarahb. 31.03.10 - 14:11 Uhr

diesen zyklus also feb , nahm ich ja keinen mehr...

naja ich werde wohl mit einem doc nocmal sprechen müssen...

Beitrag von kloki82 31.03.10 - 14:38 Uhr

es könnte sein, dass du keine balken bekommst, weil da zwei werte fehlen, die vor der hochlage liegen (die ich übrigens gut erkennen kann). füll doch mal die fehlenden werte mit den gleichen wie davor. ich denke, dann könnten die balken kommen und wären auch gleich mit der anderen kurve. dann wärest du es +12/13 und ein test schlägt da bei vielen noch nicht an...
viel glück trotzdem

Beitrag von kloki82 31.03.10 - 14:39 Uhr

also zt 26 u. 28 würde ich mit 36,7 füllen. probier mal...

Beitrag von sarahb. 31.03.10 - 14:49 Uhr

hmmm..... es unterscheiden sich wohl die meinungen ...

also müsste ich aber demnach nicht, die werte VOR derhochlage ändenr, wen die fehlen??

weil ZT 26 UND 28hab ich ja was eingetragen ??!!

verstand ich jetzt nicht so ....

Beitrag von sarahb. 31.03.10 - 15:15 Uhr

ok ich hab das mal geändert.. um einen tag verschiebt sich der NMT als bei der andern ..

aber passt nun perfekt...

wie meinst du testen in nächsten tagen/wochen?? warum erst nach wochen???

habe ich jetzt nicht gemurkst oder so ... weil bei WK die kurve ganz ohne die werte angezfigt wurde der ES.. usw..


aber danke für den tipp

Beitrag von kloki82 31.03.10 - 18:43 Uhr

ich dachte einfach, dass urbia-blätter alle daten brauchen, um was anzuzeigen. wenn was fehlt, wird das nicht automatisch "hochgerechnet". bei der anderen kurve wurden die fehlenden ja zusammengezogen (sozusagen). aber dein blatt sieht doch super aus.
"wochen" meinte ich, weil wenn du keinen es gehabt hättest, dann könntest du in ein zwei wochen ja mal testen. aber so sind es ja nur noch ein paar tage! suppi#liebdrueck

Beitrag von kloki82 31.03.10 - 15:00 Uhr

sorry, meine 27 und 29. die fehlenden halt. und ich denke, dass da die hochlage anfängt. also mal probieren, ansonsten einfach in den nächsten tagen/wochen testen....