negativ an ES+12 .... auf in den nächsten Zyklus

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von thelfamily 31.03.10 - 13:41 Uhr

Hallo Mädels,

hab leider heute morgen an ES+12 mit Pipitest (10er) negativ getestet #schmoll
Das war's wohl, den BT morgen könnt ich mir echt sparen :-(

Tja, dann wohl auf in den 2. Puregonzyklus mit der Hoffnung auf "Baby 2011"...

Allen, die noch am hibbeln sind für ein Weihnachtsbaby 2010 ganz ganz viel #klee

Beitrag von sunny3000 31.03.10 - 13:54 Uhr

he du liebe,

oh schade..hatte dir fest die daumen gedrückt....

aber kopf hoch

bin auch gerade in meinem 2. puregonzyklus und noch am hibbeln..

glg

Beitrag von amy333 31.03.10 - 14:56 Uhr

hi, kann dir gut nachempfinden wie du dich fühlst! fühle mich heute auch besch.....
hab heute früh auch getestet, so es+13, u. au neg.
bin so fertig, das erste mal angefangen zu üben ham wir vor über 2 jahren u. trotz hilfe von ki-wu-klinik hats auch noch nicht geklappt. ich hoffe zwar noch das die tage wegbleiben, aber allzu grosse hoffnung habe ich nun auch nicht mehr :( drück dir die daumen das du es das nächste mal schaffst

Beitrag von sahne22 02.04.10 - 20:40 Uhr

negativ am Es +12 Tage ich denke du hast etwas zu frúh getestet dein hcg wert kann doch noch garnicht so hoch sein versuch es noch mal Es + 14 Tage NOCH EINMAL