Booster GT4 Kinderwagen pro/contra

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ninemaussb 31.03.10 - 14:16 Uhr

hallo ihr lieben :-)

ich habe ein angebot auf einem babyflohmarkt bekommen für den kombikinderwagen booster gt4. hat jemand erfahrungen gemacht? würdet ihr den wieder kaufen? was war schlecht/umständlich?

lg Janine :-)

Beitrag von peppy83 31.03.10 - 18:02 Uhr

hey hallo! erster tipp unter "suche" einfach mal booster gt4 eingeben, da steht auch schon einiges!
ansonsten haben wir den booster gt4! seit ca 5 wochen auch im gebrauch und bin recht zufrieden! er ist leicht zu schieben und sehr wendig wegen den schwenkrädern.! die liegetasche ist auch schön groß. wir haben einen adapter für den maxi cosi dazu, ist recht hilfsreich für mich, damit ich den schweren sitz nicht lange tragen kann mit unserer Kleinen drin.er wiegt so um und bei 14 -15 kg also in ordnung, man trägt ihn ja selten;-) ähm,was sonst noch, wir haben ihn neu gekauft, gebraucht wollte ich nicht. was mich derzeit etwas nervt, scheint aber normal zu sein, das sich kleine steinchen in die räder drücken. der korb unten ist ganz praktisch passt auch einiges rein! hm, sonst wüsst ich jetzt nichts mehr, so richtig negatives hab ich nicht! also im ganzen sind wir voll zufrieden. :-D hoff ich konnte etwas helfen!

Beitrag von kruemelchen.134 01.04.10 - 01:06 Uhr

Na ja negativ weiß nicht ...ich wohne in einer Großen stadt und ich sehe dort ständig den Booster GT4...also mich würde es nerven wenn ich ständig den gleichen Wagen rumfahren sehe......wir selber Haben einen Hartan Topline S ind einer Sonderfarbe die es nur 1-mal gibt....hihihihihi...