Boah das 1.Mal richtig Ostern...was macht ihr so?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maikiki31 31.03.10 - 14:17 Uhr

Hey,

so, mein Kleiner ist fas 3 und jetzt machen wir das 1.Mal Ostern.

Wir werden mit Schwiegereltern, Schwägerin, Uroma und meinen Eltern....mh...9 bis 10 Leute sein#zitter

Jetzt hab ich mich heute durchs Ostersortiment gewühlt...puh....hab eigentlich nur Kleinigkeiten an Süssem gekauft, für jeden etwas und für meinen ne Mixtüte...

aber krass da ist man ja ratzifatzi voll viel Geld los#schock

Naja, jetzt werde ich Samstag noch richtige Eier kochen und färben...

Und als Geschenk bekommt er von eine Maja Kassette....
Von meinen Eltern ein Laufrad...
Von seiner Tante Stempelkram...
Nur was meine Schwiemama schenkt weiss ich net....darf sie sich aussuchen ;-)

Mal sehen wie das wird.....

Was macht Ihr denn so?

LG Maike 15 SSW plus Sohnemann

Beitrag von widowwadman 31.03.10 - 14:20 Uhr

Eigentlich wollten wir nach Wales zelten fahren, aber das ist jetzt dank eitriger Mandelentzuendung bei der Kleinen ins Wasser gefallen

Beitrag von maikiki31 31.03.10 - 14:21 Uhr

ohaaaa wie schade...da wär ja superschön....aber hoffe ihr könnt das nachholen...

Beitrag von flammerie07 31.03.10 - 14:24 Uhr

wir werden am sonntag alle zum brunch bei uns haben.
alle heißt: 2x oma und opa, meine schwester mit freund und evtl. noch meine großeltern (das muss ich noch abklären) werden ein wenig essen und dann darf der kurze den ganzen garten nach den geschenken, die der osterhase versteckt hat absuchen.

bei uns gibt´s ein puky wutsch, bunt- und wachsmalstifte, einen ball und ausnahmsweise einen milka schoko-osterhasen.

von meiner schwester bekommt er eine zaubertafel, von meinen eltern: keine ahnung, von schwiegereltern denk ich, dass er sandspielzeug bekommt.

der sandkasten kommt in 2 wochen - er liebt sand und kann stundenlang damit spielen, am liebsten 30 m entfernt auf dem spielplatz der eisdiele...#schwitz

so, mehr hab ich zu ostern noch nicht zu berichten. bin gerade am überlegen ob ich noch ne kleinigkeit für die omas und opas hole, aber eigentlich wollten wir das hin- und herschenken abschaffen.

lg
flammerie mit leander an der hand (19 Monate)

Beitrag von maikiki31 31.03.10 - 14:27 Uhr

wir machen zu weihnachten sowas wie wichteln anstatt teure geschenke und das mache ich jetzt zu ostern.

ich habe im 1 euro laden für jeden was lustiges gefunden. das pack ich ein damit alle durch den garten laufen müssen#rofl

Beitrag von antares01 31.03.10 - 14:29 Uhr

Samstag grosses Osterfeuer bei Bekannten
Sonntag mittags bei Schwiegereltern zum Essen
Montag meine Eltern + Oma bei uns zum Essen

Alles ganz entspannt.

#hasi

Beitrag von zimmn 31.03.10 - 15:06 Uhr

hmmm - unserer ist ja noch ein bisschen kleiner. Ich würde gerne in die Kirche gehen, am liebsten Osternacht, aber das müsste ich dann wohl alleine machen, weil mein Mann dann das Kind hüten muss, ev. dann doch Ostersonntag um 10. Ansonsten halte ich nicht viel davon, Ostern auch noch zu einem Geschenkemarathon zu machen (wie Weihnachten, Geburtstag). Klar, Eier suchen gehört ab einem gewissen Alter sicher dazu, aber da sollte dann höchstens ein! kleines Geschenk im Nest liegen. Weiß noch nicht, wie unsere Verwandtschaft das dann handhabt mit dem Kleinen.
LG Nicole

Beitrag von maikiki31 31.03.10 - 15:16 Uhr

stimmt, ich nehm unseres ev. noch raus, aber ich möchte den OMas nicht sagen sie sollen nichts schenken....

Beitrag von pinklady666 31.03.10 - 15:39 Uhr

Hallo

Wir feiern eigentlich schon von Anfang an richtig Ostern.
Beginnen tun wir immer schon Freitags. Da fahren wir immer zum Karfreitagsmarkt nach Bouzonville mit dem Autoclub.
Sonntags werden Eier und Geschenke im Garten gesucht (falls das Wetter mitspielt). Dafür lege ich immer eine Spur aus kleinen Eiern vom Kinderzimmer durch den Flur über den Balkon meiner Eltern bis in den Garten.
Am Samstag darf sie dafür schonmal ihre Osternester im Garten aus Moos bauen, dort kommen dann die Geschenke und der Süßkram rein. Ach, und dann machen wir meist Samstags noch ein OSterfeuer mit unseren Nachbarn.
Am Montag gehen wir erst in den Familiengottesdienst mit anschließendem Ostereiersuchen mit dem Pastor im Pfarrgarten. Das ist jedes Jahr eine riesen Gaudi für alle Kinder. Danach gehen wir gemeinsam mit der "engeren" Familie (komplett sind wir über 100 Leute) Essen.
Die Tage danach unternehmen wir dann was mit den Paten und mit einigen meiner Cousinen und Cousins.
Also immer volles Programm.

Liebe Grüße

Bianca

Beitrag von 6woche.1 31.03.10 - 15:41 Uhr

Hallo


Meine Jungs bekommen ein Osternest ,was ich am Ostersonntag verstecke (ich hoffe es regnet nicht) Geschenke gibt es keine wieso auch?Ausser meine Schwiegermutter die ist eine Ausnahme die sachenkt immer etwas zu Ostern #augen am Ostermontag kommen meine Eltern zu uns und jedes Kind bekommt ein kleines Osternest und wir essen gemütlich unseren Brunch #mampf gestern haben wir auch noch Eier gefärbt.



Lg Andrea mit Kids