Seid Ihr auch so zickig und geht schnell in die Luft???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 14:53 Uhr

Huhu....

.... hab mich gerade mal wieder auf dem Weg von der Mittagspause zurück ins Büro am Telefon total mit meinem Mann gezofft...:-[

Wegen NIX!!!#schock

Momentan gehe ich bei allem in die Luft, bei wirklich allem. Gerade am Telefon zoffen wir uns regelmäßig, weil ich da alles falsch verstehe...#schmoll
Ne falsche Wortwahl und ich klebe schon wieder an der Decke und fühle mich wegen jeder Kleinigkeit angegriffen....

Hört das irgendwann auch wieder auf? Oder geht das die ganze SS so???#heul

Liebe Grüße

Yvonne (6+2)

Beitrag von sternchen.4 31.03.10 - 14:56 Uhr

Ja das kenne ich :-) *tiefdurchatmem*
Nur leider habe ich dann auch noch eine Sorte Mann der noch einen oben drauf tut und mich noch mehr reizt #schrei

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 15:00 Uhr

Na dann bin ich ja nicht alleine...#augen

Meiner macht das auch sehr sehr gerne... Wir puschen uns dann gegenseitig so hoch.....

Echt zum K******.... Aber ich kann dann auch nicht nachgeben!!!#rofl

Beitrag von nana-k 31.03.10 - 14:57 Uhr

huhu,

also wenn das bei mir ind der 7.ssw wie bei dir eingesetzt hätte...na dann gute nacht :-)
dann wäre mein freund längt ausgezogen.

ich bin zwar manchmal zickiger die letzten 4-5 wochen, aber das hält sich bei mir zum glück in grenzen.

wenn ich meine Tage habe, bin ich schlimmer ;-)
weil dann heule ich nämlich noch dazu rum.

lieben gruß von der sehr relaxten nana die gleich mit ihrem schatz nach Koblenz shoppen fährt (solang das noch klappt)

Beitrag von mela 31.03.10 - 14:58 Uhr

Tja ich kann dir nur von mir berichten!Bei mir geht das schon die ganze ss so!Mein mann ist glaube ich nur noch genervt!Und ich so wie so!Mich nervt alles könnte wegen allem ausrasten oder heulen!

Hoffe das es dir nicht so ergeht denn es nervt wirklich, und das nicht nur die anderen!

lg mela 34ssw

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 15:05 Uhr

Die ganze SS??????#schock#schock#schock

Ohjeh... Ich hoffe das überlebe ich....#schwitz

Beitrag von cinderella0708 31.03.10 - 14:58 Uhr

#rofl#rofl#rofl Zickig ist noch harmlos....und ich bin wahnsinnig froh das mich mein Mann wirklich von Herzen liebt, sonst wären wir glaub ich schon geschieden :-D

Ich muss sagen mitlerweile findet er es sogar amüsant, wenn wir uns wieder wegen NIX streiten, er sagt dann immer zu unserm Krümelchen: das sind Mama´s Hormone die is eigentlich garnet so schlimm, keine angst wir kriegen deine mama in den griff.

Naja ich denke da müssen sowohl wir als auch die Männer durch und man sollte versuchen es mit Humor zu nehmen immerhin haben wir noch ein paar Monate vor uns...

Liebe Grüsse

Nadine und #ei 7+3#verliebt

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 15:03 Uhr

Ohjeh, da kann ich nur hoffen, dass mein Männe das demnächst auch mal mit Humor nimmt...

Im Moment nervts ihn nämlich gaaaaaanz schön...

Und ich kann mich dann auch gar nicht zusammenreißen...#augen

Alao vielleicht doch erst bis 20 zählen....?!#rofl

Beitrag von cinderella0708 31.03.10 - 15:06 Uhr

Ich hoffe das mein Mann auch weiter tapfer durchhält..Es gibt Tage, das mag ich mich selbst net leiden und weiss garnet warum ich so bin und was das sollte und ach alles ist irgendwie so schwierig. Gott sei Dank hab ich einen bisher noch verständnisvollen Mann. Meiner ist auch teilweise echt genervt, aber er hat gesagt er weiss das er es netbesser macht wenn er net nach gibt oder es eben net mit Humor nimmt.

Am Ende wird eh alles gut und alles ist vergessen, zumindest hofft er das :-D

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 15:10 Uhr

#rofl

Darf ich Deinen Mann meinem Mann zitieren?????

Der gibt nämlich bestimmt nicht nach und so kann man sich vorstellen, dass es manchmal ganz schön kracht....

Und so lange wir uns zoffen, hab natürlich ich Recht....

Das Gedanken machen kommt ja erst, wenn der Puls wieder im Ruhezustand ist...:-p

Beitrag von cinderella0708 31.03.10 - 15:15 Uhr

Wenns zitieren hilft, natürlich.
Ich kenn das, bei einer Diskussion gibt es 2 Standpunkte, MEINEN und den falschen.
Aber Gott sei Dank mein Mann macht alles mit solange es mir und Krümelchen#verliebt gut geht :-D

Ist ja alles nur zeitlich begrentzt, irgendwann sind unsere Zwerge da und alles hat ein Ende ;-)

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 15:22 Uhr

Ich glaub ich druck ihm mal die Diskussion hier aus und leg sie ihm hin...#rofl

Nein mal im Ernst... Ich muss halt auch mal tief durchatmen... Aber das ist ganz schön schwer...

Ich glaub ich muss ihm das tatsächlich mit den Hormonen nochmal erklären...#rofl

Beitrag von muckelina81 31.03.10 - 14:58 Uhr

kenn ich;-) aber wart mal ab wenn du weiter bist#rofl
LG Jasmin

Beitrag von kimmy0884 31.03.10 - 14:58 Uhr

Oh , das kenne ich nur zu gut...#schwitz
Aber das ist nicht immer so...
An manchen Tagen wundere ich mich allerdings richtig über mich selber, weil ich mich dann im Nachhinein gar nicht verstehe und selber nicht weiß, warum ich so in die Luft gegangen bin...
Habe letztens auch ohne Grund geheult und konnte nicht mehr aufhören#heul

Versuch es mit Humor zu nehmen : "Die Hormone..."

LG und eine schöne Kugelzeit#verliebt

Kimmy +#babyinside 18+5

Beitrag von frosty82 31.03.10 - 15:00 Uhr

Ich bin jetzt ein bißchen weiter als du und muss sagen, es ist mit der Empfindlichkeit NOCH schlimmer geworden bei mir. Ich habe teilweise hysterische Phasen, in denen ich wegen jeder Kleinigkeit anfange, zu weinen und mich dann am Liebsten ins Bett verkrieche. Besonders sauer werde ich, wenn mein Mann es lapidar auch noch auf die Schwangerschaft schiebt (auch wenn es vielleicht stimmt).
Meist passiert das nach einem Arbeitstag, wenn ich sowieso total geschafft bin. Ich hoffe, es wird bald besser.

Frosty (12+2)

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 15:08 Uhr

Ja das stimmt... Nen schwerer Tag macht es noch viel schlimmer....
Gestern war ich erst um 20.00 Uhr zu Hause und völlig erledigt.....

Uiuiuiui, was hab ich rumgeschrien....
Und im Nachhinein musste ich mich fragen warum....#rofl

Beitrag von frosty82 31.03.10 - 15:12 Uhr

Genau das selbe Problem habe ich auch.
Mein FA hat mich zu Beginn der Schwangerschaft wg. Blutungen krank geschrieben. Als er mich weiterhin krankschreiben wollte, obwohl die Blutungen schon wegfahren sagte ich so: "Nö, ich will jetzt wieder arbeiten gehen. Da geht es mir besser."#klatsch
Mein FA prophezeite mir daraufhin, dass durch den Arbeitsstress sämtliche Schwangerschaftsbeschwerden eher schlimmer werden würden. Wie recht er doch hatte!:-[
Ich wünschte jetzt, ich hätte sein Angebot nicht abgelehnt, da ich mich nach jedem Arbeitstag am Rande eines Nervenbruchs befinde (alleine schon durch die Übel- und Müdigkeit den ganzen Tag über!)!

Beitrag von naulai 31.03.10 - 15:13 Uhr

#hicks#hicks#hicks#hicks#hicks#hicks#hicks#hicks

Beitrag von berry26 31.03.10 - 15:13 Uhr

Hi,

vielleicht kann ich dich ja bissl beruhigen. Ich war bis jetzt in jeder SS zu Beginn sehr gereizt, launisch und aggressiv. Eine Kollegin hat damals sogar behauptet ich würde sie mobben#schock (Sie war allerdings auch ein arges Sensibelchen und hat sich durch meinen genervten Ton manchmal schon angegriffen gefühlt).

Es hat sich aber eigentlich immer bis zur 15. SSW wieder gegeben und die "Aggressionshormone" wurden zu "Heulhormonen".

LG

Judith

Beitrag von yvonne1002 31.03.10 - 15:19 Uhr

Na... Lieber rumheulen als ständig meinen Liebsten angreifen...
Ich bau auf Dich!!!;-):-p

Beitrag von hopsdrops 31.03.10 - 15:55 Uhr

am schlimmsten ist das bei mir, wenn ich mittags nicht schlafen konnte, dann werd ich motzig wie ein kleinkind #rofl

zum glück ist mein mann die ruhe selbst und schweigt mich einfach liebevoll an und nimmt meine grauenhafte laune so hin... ich hoffe, es wird nicht noch schlimmer

liebe grüße
hopsdrops