Namensfrage...kann mich nicht entscheiden!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von minicouper 31.03.10 - 15:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir haben endlich unser Outing bekommen, es wird ein Mädchen! #verliebt

Leni war eigentlich von Anfang an unser Favorit, aber nun bin ich am Zweifeln, eine gute Freundin von mir bekommt auch ein Mädchen sie soll Leonie heißen, was unseren Namen ja sehr ähnlich ist.

Jetzt haben wir nochmal in unsere Namensliste geschaut, welcher Name gefällt euch besser

Leni (trotz Ähnlichkeit zu Leonie)
Milena
Lia
Mia

Danke schon einmal für die Antworten und weitere Vorschläge werden gerne angenommen.

Liebe Grüße

Beitrag von snakegirl 31.03.10 - 15:19 Uhr

hallo

also

LIA

gefällt mir am besten


lg snake

Beitrag von frau.elster 31.03.10 - 15:22 Uhr

Ich finde Milena toll!#pro

Lia und Mia gehen zur Not auch noch. Leni finde ich ganz furchtbar.#zitter

LG

Beitrag von russianblue83 31.03.10 - 15:26 Uhr

Ich finde Mia ganz süß! :-D

Beitrag von nicki1971 31.03.10 - 15:29 Uhr

Leni ist für mich irgendwie ne Abkürzung von einem Namen. Ich finde Milena total gut.

Beitrag von vanessaja 31.03.10 - 15:31 Uhr

Wie wärs mit Helene oder Helena, den könnte man Leni abkürzen ...

Sonst würde ich zu Milena tendieren

lg

Beitrag von manyi 31.03.10 - 15:50 Uhr

Mir gefällt Leni sehr gut;-)
Könntest den schon nehmen, denke ich.
So ähnlich finde ich den gar nicht, Leonie ist doch viel länger.

Beitrag von bienja 31.03.10 - 16:48 Uhr

Leni!

ich wollte eine Leni Charlize ;-) aber nun wirds ein junge.... :-)

lg

Beitrag von escada87 31.03.10 - 16:55 Uhr

LIA #verliebt

Beitrag von dominica 31.03.10 - 16:56 Uhr

Milena!

Die Tochter von unseren Bekannten heißt so und sie kürzen den Namen oft mit Leni ab. Ich finde so hat das Kind einen süßen Kosenamen und trotzdem noch einen "gescheiten".
Unsere Tochter heißt Madeleine und wir kürzen das als auch mit Leni ab. Wähle doch einen Namen mit "len", da kannst Du immer ne Leni draus machen!

LG

Beitrag von bienja 31.03.10 - 16:59 Uhr

das ist ne super idee ;-) muss ich mal sagen ;-)

zB Milène ..... #verliebt

Beitrag von katjafloh 31.03.10 - 17:58 Uhr

Milena gefällt mir am besten.

Lia und Mia sind mir zu kurz.

Und Leni wäre mir doch zu ähnlich zu Leonie. Wie wäre es denn mit LENA oder LENE ?

LG Katja

Beitrag von nightwitch1988 31.03.10 - 19:31 Uhr

Milena!

Keine Ähnmlichkeit zu Leonie und trotzdem kannst du "Leni" für dein Kind bei diesem Namen als Kosenamen nehmen.
Leni allein finde ich aber nicht so doll. Ich bin kein Fan von diesen Abkürzungsnamen als vollständigen Vornamen.
Mein Patenkind heißt Elena und wird Lena oder Leni gerufen...nur so als Beispiel ;-)

Lia und Mia finde ich übrigens naja....gibt schlimmeres, gibt aber auch besseres....
Mia klingt wie "mir" in manchen Dialekten und Lia ist für mich kein Name. Klingt für mich nach nix.... aber Geschmäcker sind ja verschieden.

lg, nicci

Beitrag von sol-04 31.03.10 - 21:10 Uhr

Leni heisst schon fast jedes 3. Mädchen, Milena ist ganz süss und die anderen sind zwar ganz nett aber mir persönlich zu kurz. Aber Lea, Leonie oder Leni sind vielleicht ganz schön, aber einfach vieeeel zu oft!! Mila wäre ganz süss.
Lg Natalie

Beitrag von minimuis 01.04.10 - 20:48 Uhr

Milena

ist weniger Hart als Leni, kenne 2 Lenis sind beide ein wenig Männlich ;-)