Welcher Schlafsack?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von rollimama 31.03.10 - 15:43 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich will heute anfangen Julian in seinem eigenen Zimmer schlafen zu lassen im "großen" Bett.#zitter

Nun weiß ich nicht welchen Schlafsack ich kaufen soll. #kratzDie von Alvi sollen ja ganz toll sein. Oder? Bisher hatte ich ihn mit einer Decke zugedeckt. Aber im eigen Zimmer kann ich ja nachts nicht rüber schauen ob er sich die Decke übern Kopf gezogen hat. Deshalb jetzt Schlafsack.#stern

Liebe Grüße Chrissi:-)

Julian ist heute 5 Monate und 11 Tage alt.#verliebt

Beitrag von koerci 31.03.10 - 15:58 Uhr

Huhu!!

Also wir haben "ganz normale" Schlafsäcke von C&A, DM oder LIDL und sind sehr zufrieden damit.
Ich finde nicht, dass es unbedingt ein teurer sein muss.

Ich achte nur immer darauf, dass er nicht vorne vom Hals bis zu den Füßen mit einem Reißverschluss geschlossen wird, sondern an der Seite...

LG

Beitrag von caskara 31.03.10 - 16:26 Uhr

Hi,

wir hatten am Anfang zwei von Alvi.
Die fand ich total schitte und unsere Maus hat darin auch nicht gerne geschlafen. Die Außensäcke sind immer bis zu den Ohren hoch gerutscht.#aerger

Jetzt haben wir die von Schlecker und die finde ich super.
Da rutscht nix hoch und die Kleine hat genug Bewegungsfreiheit.

LG Caskara

Beitrag von raevunge 31.03.10 - 16:41 Uhr

HUHU

also ich finde die von Alvi toll, habe aber auch noch einen anderen von C&A, der ist auch super, vor allem etwas dünner. Ich würde jetzt zumindest nicht diesen Kombischlafsack von Alvi holen, denn im Sommer ist der Außensack oft zu warm und wenn es wieder richtig kalt wird, dann ist der Zwerg rausgewachsen ;-)

Es sei denn, ihr könnt diese 16-18° im Schlafzimmer einhalten (geht bei uns nicht #aerger würd selbst lieber kühler schlafen..), dann sieht es anders aus ;-)

LG

Beitrag von shorty23 31.03.10 - 17:37 Uhr

Hallo Chrissi,

wir haben welche von Alvi, als unsere Tochter noch kleiner war, das Alvi Mäxchen und jetzt im Winter hatten wir den Thermo (ist auch nicht mehr so teuer wie das Mäxchen). In der Krippe haben wir einen von dm (der Öko-Linie von da), der ist auch ok finde ich, ist aber nicht so kuschelig wie der von Alvi. Vom Preis her sind sie aber fast gleich.

LG