Woran habt ihr Schwangerschaft bemerkt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kachri 31.03.10 - 15:53 Uhr

Hallo,
hab da mal eine Frage.
Müsste meine Tage schon haben / bzw. sie demnächst bekommen.
Habe letzten Freitag bis Sonntag wellenartiges Unwohlsein (Brechreiz) gehabt. Danach war es komischerweise wieder weg.
Seit heute Nacht habe ich ein ziehen in der rechten Leistengegend.
Weißt das auf eine Schwangerschaft hin oder ist das er unwahrscheinlich?
Vielen Dank für eure Antworten.
Liebe Grüße

Beitrag von maikiki31 31.03.10 - 15:54 Uhr

KANN muss aber net.

Da hilft nur warten und testen;-)

Beitrag von sexy-hexe 31.03.10 - 15:55 Uhr

könnte sein,so war es zumindest bei meinem sohn aber diesmal hab ich nichts gespürt!

Beitrag von schmerlimaus 31.03.10 - 15:56 Uhr

Hitzewallungen
Pilzinfektion
Hundenase


wusste es eigentlich schon bevor ich einen Test gemacht habe.

LG Maren

Beitrag von vanessalein 31.03.10 - 15:56 Uhr

Also ich hatte seit ES+7 (Einnistungszeitraum) unheimlich Brustaua. Da wusste ich schon das es geklappt hat!!!!! Ansonstan habe ich bist dato außer ab und zu mal ein leichtes Ziehen in der Leiste gar nix!!!

LG Vanessa + #ei 13SSW

Beitrag von frosty82 31.03.10 - 15:57 Uhr

Unwohlsein und Brechreiz bekam ich erst in der 7. oder 8. SSW. Am Anfang hatte ich ab und zu das Gefühl, ich würde meine Tage bekommen, aber das Ziehen in Bauch und Rücken war nie so schlimm, wie richtiger Menstruationsschmerz und hat auch nie lange angehalten, sondern war eher öfter wiederkehrend.
Wie weit wärst du denn jetzt?

Beitrag von kachri 31.03.10 - 16:10 Uhr

Nun, noch ziemlich am Anfang. Wie gesagt Eisprung+12Tage

Beitrag von babylove05 31.03.10 - 16:03 Uhr

Hallo

Am Po. ss test...

Nee mal ernst ... ich hatte es einfach im gefuehl .

Hab dann 3 Tage nachdem meine Regel ausblieb pos. getestet aber hab es schon vorher gedacht das ich schwanger bins ... daher hab ich auch 3 mal getestet ... 2 mal neg und dann Pos.

lg Martina

Beitrag von bjerla 31.03.10 - 16:30 Uhr

Am positiven Schwangerschaftstest. ;-)

Schon ein paar Tage vor dem Test war ich sehr sehr weinerlich (das hielt auch fast die ganze SS an) und meine Übelkeit hab ich auf den Stress auf Arbeit geschoben. Weiß also nicht, ob die was mit der SS zu tun hatte. Naja......

LG und toi toi toi

Beitrag von 19jasmin80 31.03.10 - 16:58 Uhr

Kann, muss aber nicht. NMT abwarten und testen.

Mein einziges Anzeichen für die SS war das Ausbleiben der Mens.

Beitrag von wir3inrom 31.03.10 - 16:58 Uhr

Meine Mens ist ausgeblieben.
Und 2 Wochen später war der Test positiv.
Ich hatte bis zur 7. SSW keinerlei Anzeichen.