ebay-verpackung,ist das bei euch auch so?

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von tokessaw 31.03.10 - 15:58 Uhr

hallo ihr lieben,
wir haben in den letzten 14 tagen ziemlich viel bei ebay gekauft.vorher ist es uns aber auch aufgefallen.
zb ein anhänger für einen zug,eingepackt in einem riesen karton und voll geprofft mit zeitungen und altpapier.
ja haben die keine mülltonne?ist diese voll?oder was?verpflichte ich mich,deren altpapier zu entsorgen.einmal lacht man ja noch,zweite und dritte mal schmunzelt man ja.aber bitte,das ist doch nicht normal.heute kam ein karton an,so groß wie unsere 4jährige tochter.na 1/4 war nur papiermüll und hätte man sich sparen können.grummel.
habt ihr das auch?oder al verkäufer,handhabt ihr das auch so?
danke
lg
tokessaw

Beitrag von gaeltarra 31.03.10 - 16:32 Uhr

Hi,

und wenn die Sachen nicht gut genug verpackt sind und deshalb kaputt sind wen sie bei dir ankommen??? Was dann??? BÖÖÖÖÖSER Verkäufer, hat die Sachen nicht richtig mit Papier, Luftpolsterfolie usw. ausgepolstert... zahlt dann auch die Post nichts, trotz versichertem Versand, weil ja nicht ordentlich verpackt!

#aha

LG
Gael

.. ich nehme auch lieber einen etwas größeren Karton und polstere ihn kräftig aus, damit ja nichts passiert!

Beitrag von gaeltarra 31.03.10 - 16:36 Uhr

da habe ich ein "n" unterm Tisch fallen lassen, sorry.

Beitrag von nadeschka 31.03.10 - 22:10 Uhr

du meinst "untern" .... :-p (obwohl, das ist ja auch noch nicht so ganz korrekt) ;-)

Beitrag von tokessaw 31.03.10 - 16:45 Uhr

hallo,
ein wenig verpackung zum schutz ok.aber ein waggon von playmobil in einen karton zu verpacken,wo echt vier hinein gepasst hätten und den rest mit papiermüll zu zuproffen,finde ich#contra.
hey ich habe auch nur eine papiertonne.:-p
lg

Beitrag von nightwitch 31.03.10 - 16:51 Uhr

Naja,

das war vielleicht ein Karton der gerade vorhanden war. Ich nehme auch oft Kartons, die ich schon geschickt bekommen habe.
Die passen dann auch nicht immer 100%ig.


Dafür nehme ich aber weder was für Verpackung noch für den Weg zur Post.

Gruß
Sandra

Beitrag von gaeltarra 31.03.10 - 18:04 Uhr

*Schmunzel*, na, dann nehme ich an, dass gerade kein anderer Karton zur Hand war oder aber der Verkäufer meinte, ihr bräuchtet noch Lektüre :-)

LG
Gael

Beitrag von cool 31.03.10 - 18:48 Uhr

dann steck den rest papier beim nachbarn in die tonne ;-):-p

Beitrag von minnie.mouse 01.04.10 - 14:10 Uhr

Ganz ehrlich?!

Sei doch froh, dass du den Waggon SO bekommen hast! Und nicht einfach in nen Umschlag gesteckt, wo es viel wahrscheinlicher ist, dass er zerbrochen oder beschädigt bei dir ankommt!

Wie man's macht, ist es falsch *grrrrrrrrrrrr* #klatsch

Der Ärger, den du hättest, wenn das Teil beschädigt angekommen wäre, wäre viiiiiiiiiiiiiel größer, als das ganze Papier jetzt zu entsorgen.

Meines Wissens lässt sich auch Papier recht klein pressen #aha

Wenn dir das auch noch zuviel Aufwand ist, musst du wohl wieder im Laden kaufen... #schein

Und nochwas: ich weiß ja nicht, wie es bei euch ist, aber wir bezahlen einen festen Betrag für die Leerung vom Altpapier - egal, wie voll die Tonne ist :-p

Beitrag von die-ohne-name 31.03.10 - 18:44 Uhr

Hallo,

ich sehs wie die Vorschreiberin.

Sei froh das alles gut verpackt war.

Ich nehm auch die Kartons die grad da sind, und wenn die eben größer ausfallen, was solls.

Kann man nicht mal zufrieden sein wenn etwas gut abläuft, es wird echt immer ein popeliger Grund zum meckern gefunden.
Am besten noch bei Verpackung Sterne abziehen.

Die hat das Teil bestimmt nur versteigert damit sie ihren Papiermüll los wird #augen

Lg

Beitrag von heidi.s 31.03.10 - 22:25 Uhr

Mir ist das eigentlich auch relativ schnurzegal wie groß der Karton ist. Dann entsorge ich ihn halt.

Was ich jedoch nicht haben kann, wenn ich ein paar Babyturnschuhe ersteigern will und der darauf beharrt sie als Paket für 6,90 Euro zu versenden. Aber dann biete ich halt nicht drauf

LG Heidi

Beitrag von funnybunny80 02.04.10 - 12:59 Uhr

hallo,

wir verkaufen sehr viel bei ebay und nehmen immer die kartons die wir gerade daheim haben. sind sie zu groß stopfen wir sie auch mit papier aus. wär es ein kleinerer karton würde der versand über dhl auch nicht weniger kosten und so ist die ware wenigstens sicher verpackt!

würde etwas kaputt gehen oder in dem karton nur rumwackeln heißt es das man es schlecht verpacket hat! da verpack ich es als vk lieber sicherer. bisher hat sich bei uns übrigens noch keiner beschwert...

haben übrigens auch schon sachen gekauft die mit viel papier geliefert wurden - ja und, wo ist das problem? die sachen sind nicht beschädigt und das papier fliegt in die tonne.

ansonsten geb ich dir den rat das nächste mal im laden oder auf einem flohmarkt die sachen zu kaufen. so fällt kein extra müll an...

grüße
nadine