Soviel mit Akne zu tun

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von truli 31.03.10 - 16:32 Uhr

Werde wahnsinnig:-[ weis echt nicht mehr,was ich machen soll.Hautarzt bombadiert mich immer mit Antibiotika und später kommen sie alle wieder.Im Moment habe ich so doll damit zutun,richtige Zysten,die dick sind (wie knoten) die kommen und gehen,aber seit gestern,habe ich so einen Hautausschlag,das ich auf den Wangen soviel kleine gelbe Pickel habe die furchtbar jucken#heul.Woher kommt das nur?Danke Lg Sandra#schock

Beitrag von gaeltarra 31.03.10 - 16:42 Uhr

Hi,

keine Ahnung. ABER: wenns Pickel sind ist es oftmals hormonbedingt und da hilft kein Antibiotikum! Kann es zudem sein, dass du auf Antibiotika allergisch reagierst?

Hast du schon mal beobachtet, wanns besonders schlimm ist? 1. oder 2. Zyklushälfte? Evtl. dass dir die Pille hilft.

Sonst habe ich weiter keine Idee, außer mal den Hautarzt zu wechseln.

LG
Gael

Beitrag von truli 31.03.10 - 20:10 Uhr

Ja,einen neuen Hautarzt mus ich mir aufjedenfall suchen.Pille nehme ich ja keine,habe Angst vor Nebenwirkungen.Aber das stimmt schon kurz vor den Tagen mittendrin,ist am schlimmsten.Danke Lg Sandra

Beitrag von glueckskleechen 31.03.10 - 21:10 Uhr

brr, da kommen Erinnerungen hoch...#augen ;-)

das was du beschreibst, hatte ich, während ich die Hormonspirale hatte...schrecklich...
Hast du die zufällig auch? Mein Hautarzt meinte damals, total viele Frauen mit dem Ding kommen wegen diesen extremen Hautbeschwerden zu ihm.

Naja, ich hab sie entfernen lassen und es hat sich langsam aber doch wieder erledigt...
Schlechte Haut ist echt furchtbar, und man fühlt sich mies damit...ich wünsch dir, dass du die Ursache bald findest und Ruhe hast!!

Mitfühlende Grüße
#klee

Beitrag von truli 01.04.10 - 07:31 Uhr

Sehr lieb von Dir,nein ich hatte vor 8Jahren die Mirena Spirale.Muste sie entfernen lassen,hatte sie nicht vertragen.Mus unbedingt zum Hautarzt,denn ich halte es nur aus,wenn ich ganz dick wund und heilsalbe ins gesicht schmiere,diesmal ist irgendwas anderes mit meinem Gesicht,sooo schlimm war es noch nie.


Danke Dir Lg Sandra#blume

Beitrag von daniko_79 01.04.10 - 07:40 Uhr

Hallo Sandra ..

nimmst Du die Pille ? Ich hatte auch ganz schlimme Akne als ich damals die Pillenpause gemacht habe weil ich mich nicht so mit Hormonen zudröhnen wollte . Hab dann wieder die Valette genommen und seid dem ist Ruhe . Hab hier und da mal einen kleinen Pickel aber nichts Weltbewegendes . Ich nehme sehr gerne das Waschpeeling von Clerasil ... ist aber nicht jederman Sache , es halten nicht viele was von Clerasil .
Acnefug glaube ich wird das geschrieben , das habe ich in meiner Pickelzeit abends auf die Stellen geschmiert , das hat die Pickel richtig ausgetrocknet . Ansonsten kannst Du noch jeden Abend bevor Du ins Bett gehst eine Gesichtspackung mit Heil oder Kieselerde machen , das bewirkt auch Wunder .

Viel Erfolg und lass den Kopf nicht hängen

Dani

Beitrag von baerchen81 01.04.10 - 11:48 Uhr

Hallo Sandra,

ich habe zwar nicht so schlimm wie Du beschrieben hast mit Pickel zu kämpfen, aber wenn sie da sind bleiben sie ewigkeiten.

Ich nehme jetzt seit ca 3 Wochen die Eucerin die Pflegeserie für unreine Haut (aus der Apotheke). Ist zwar nicht gerade die günstigte, aber ich bin sowas von zufrieden. Das Hautbild hat sich jetzt schon total verbessert und ich fühle mich wohler.

Vielleicht ist es ja auch ein Vorschlag für Dich.

Gern kannst Du mich auch über VK ansprechen, falls Du noch was wissen willst.

Gruß

Conny

Beitrag von janine.b 01.04.10 - 14:02 Uhr

Seitdem ich die rescue crem von bachblüten aus der apotheke hernehme,morgends und abends ist es soo gut geworden!!! probier es doch auch mal!
lg

Beitrag von truli 01.04.10 - 17:37 Uhr

Sehr lieb von Euch#blume war heute beim Hautarzt.Der war sehr unfreundlich:-( er meinte ich habe eine Infektion im Gesicht das kommt vom vielen Stress!Den hatte ich die letzten 4 Wochen wirklich,aber das schlimme ist,das ich Tabletten nehmen mus und eine Creme.Die Creme ist Suuuuper nur die Tabletten,damit komme ich wieder nicht klar,darum nehme ich ja auch keine Pille,wegen den Nebenwirkungen.Ich mus mich echt zwingen die Teile einzunehmen.Danke Euch Lg Sandra



Werde nochmal oben was über die Tabletten fragen;-)