Heute wieder beim FA wegen Schmerzen...Aprilies

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lambadaa 31.03.10 - 16:59 Uhr

Hallo Mädels,

ist das ein auf und ab. Mal ganz davon abgesehen das ich die ganze Nacht nicht schlafen konnte weil 1. dicker Bauch 2. es hat gedonnert und geblitzt die ganze Nacht.

Heute morgen bekam ich plötzlich auf der linken Seite im Rücken tierische Schmerzen...würde behaupten meine Niere.

Hielt 2 Stunden an ging wieder weg kam wieder und ist Gott sei Dank wieder verschwunden. Konnte kaum laufen oder mein rechtes Bein heben ohne das es höllische Schmerzen waren.

Nunja bin dann lieber mal zum FA weil ich seit heute Mittag schön Wehen habe die echt schmerzhaft sind.

CTG zeigte brav die Wehen auch an die schmerzhaften schlugen auch schön aus. MM zu gestern aber unverändert 4 cm und eben butterweich.

FÄ gab gleich ne Einweisung ins KH mit ich hab aber gesagt warum ich da hin soll wenn es losgeht bin ich eh da aber vorher doch nicht nur weil ich jetzt mal nen paar Wehen habe. Sollte zur Beobachtung da hin...meiner Meinung nach kann ich auch zu Hause sitzen und abwarten...

Schmerzen und Wehen halten weiterhin an sind aber nicht mehr oder stärker geworden aber es zieht bis in den Rücken.

Demnach denke ich das es einfach nur wieder "Senkwehen" oder so sind und wenn es losgeht werd ich das wohl zeitig bemerken.

Soviel mal wieder von mir...jeden Tag was neues...:-p

Bin echt gespannt wann sie sich auf den Weg macht...

Und bei euch habt ihr auch solche schmerzhaften Wehen?

LG

Lamba + Maira 37. SSW #verliebt

Beitrag von 8katja5 31.03.10 - 17:08 Uhr

Hallo,

also mir geht es heute auch wieder richtig schei..... und das seid Tagen! :-(

Schmerzen im Unterbauch so wie im Intimbereich sind bei mir schon seid Wochen an der Tages Ordnung kann kaum was machen weil ich das gefühl habe es zerreist mich und von den druck nach untene will ich erst gar nicht anfangen zu erzählen! #aerger

Ich wünsche mir schon jeden Tag das es endlich richtig los geht!

Die zweite schwangerschaft verläuft bei mir ganz anderst ab wie bei der ersten,

naja morgen muss ich wieder zum Doc nach 2 langen Wochen!

naja ich wünsche euch noch alles gute

LG Katja

Beitrag von katrin.-s 31.03.10 - 17:20 Uhr

Ich will auch, dass es endlich losgeht, konnte heute Nacht etwas besser schlafen und die Kleine war auch sehr ruhig. Ich dachte schon, dass ist die Ruhe vor dem Strum und heute gehts los, aber jetzt ist die Kleine doch wach geworden und meldet sich. Auch kaum Wehen, bzw, welche die ich so wirklich merken würde...#schmoll Naja, mal sehen wann sie raus will.... Ich hoffe doch sie kommt von Allein, um den Et rum.... Nicht, dass ich eingeleitet werden muss....#schwitz Aber bis dahin, kann ja noch viel passsieren!
LG Katrin ET-11