Swaddleme - welche Größe?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von julia253 31.03.10 - 17:24 Uhr

Hallo,
ich möchte für Luis einen Swaddleme kaufen, um uns das geliebte Pucken zu erleichtern (oder besser: meinem Mann :-p )
Welche Größe soll ich kaufen - für Neugeborene oder Baby groß?
Luis ist jetzt 5 Wochen alt, wiegt knappe 5 kg und ist ca 53 cm groß.

Hat jemand Erfahrung?
Danke.

LG Julia

Beitrag von sohappy 31.03.10 - 17:27 Uhr

größe small braucht luis da, hab noch einen zu verkaufen, tim ist seit einer woche rausgewachsen.der ist hellblau und aus microfleece(von amazon), also falls du interesse hast meld dich einfach über visitenkarte..

Beitrag von spaofhair 31.03.10 - 23:45 Uhr

der neugeborene hat ca 8 wochen gereicht... dann haben wir aber aufgehört.... ok 3 Wochen noch mit Tüchern... würde mir ja da schon ne nr größer nehmen.
unser Zwerg war ziemlich reingepresst.. bekamen ihn in der 4 woche und war bald zu klein.. aber wenn du einen übertragenen kriegst, zahlt es sich noch aus... neu war für uns fast zu spät..
lg