Schlaflos seit Zeitumstellung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von laus1 31.03.10 - 17:30 Uhr

Hallo,

normalerweise lege ich mich so um 22.30Uhr ins Bett und schlafe dann schnell ein und auch durch.

Nun habe ich seit Sonntag das Problem das ich frühestens um 01.30Uhr einschlafe dann stündlich aufwache und ab 05.00Uhr ist dann ganz Schluß.

Kann das mit der Zeitumstellung und dem Biowetter zusammen hängen?

Beitrag von sandra7.12.75 31.03.10 - 20:43 Uhr

Hallo

Bei uns ist es auch so.Dann kommt gerade noch die Frühjahrsmüdigkeit dazu.Unsere Kinder schlafen auch noch nicht.Heut war ich Platt wie ne Briefmarke.#gaehn

lg