Fieber, frage zu saft /zäpfchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bonny89 31.03.10 - 19:19 Uhr

Huhu,
Elias (8M) hat seid heut nachmittag fieber. zwischen 38,5 und 39Grad.
Ichhabe ihm vor ca 10 minuten ein zäpfchen verpasst. In welchem wechsel darf ich den Nurofensaft und das Zäpfchen (125mg) geben? alle 3 oder 6std?

LG

Beitrag von bibabutzefrau 31.03.10 - 19:32 Uhr

ich meine alle 4 Stunden.

so machen wir es immer (aber nur wenn das Kind arg leidet udn es ihm merklich schlecht geht wegen dem Fieber)


LG Tina

Beitrag von sarah722510 31.03.10 - 19:35 Uhr

Hallo,

ich meine in einem Abstand von 3Stunden, aber wirklich nur im absoluten Notfall.
Das du ihm zur Nacht ein Zäpfchen gegeben hast war richtig, aber am Tag darf er ruhig fieber.

Ab 39,5 greif ich meistens ein, aber auch nur wenn es meinen Kinder wirklich schlecht geht. Wenn es ihnen gut geht lass ich sie fiebern.


LG Sarah

Beitrag von bonny89 31.03.10 - 20:02 Uhr

huhu, jetzt nach dem zäpfchen geht es ihm auch etwas besser, aber vorher war er ständig am weinen wollte nicht richtig liegen hat sich als gewelzt als täte ihm etwas weh und hat sich auch ständig ins ohr gekniffen .

LG

ahja und viele dank für die antworten =)

Beitrag von jessi15344 31.03.10 - 20:21 Uhr

hallo,geh morgen auf jeden fall zum arzt.meine tochter hatte das vor 14tagen.erst 2 tage hoch gefiebert(40grad)zum schluß.bis wir dann entdeckt habe das es eine mittelohrentzündung war.sag das dem arzt.denn meiner kleinen haben 3ärzte ins ohr geschaut keiner hat was gesehen.erst als es aus dem ohr lief haben wir es bemerkt.da hatten wir schon 2 nächte ohne schlaf hinter uns.wir haben alle 6stunden saft und zäpfchen genommen.ich durfte aber auch schon nach 4 stunden wieder was geben denn meine kleine konnte trotz fieber nicht schlafen.

lg jessi