Mittagspause: Was esst ihr so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bombi81 01.04.10 - 07:52 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

was kommt bei Euch in der Mittagspause so auf dem Tisch?

Beitrag von lebelauter 01.04.10 - 08:02 Uhr

Brot mit Käse und Gurke, dazu ein salat und 2 Hände voll Studentenfutter.

Beitrag von nayita 01.04.10 - 08:09 Uhr

Mittagspause??? #kratz

Hab doch grad erst gefrühstückt :-p Da gabs Nutella-Toast mit Banane von der mir leider mein #hund die Hälfte geklaut hat #rofl

Heute Mittag gibt es wahrscheinlich entweder Pasta zu Hause oder wir essen ausserhalb... das muss man ja jetzt nochmal nutzen bevor es mit Baby schwieriger wird ;-)

LG #blume

Beitrag von catch-up 01.04.10 - 08:14 Uhr

Ich weiß noch nicht!

Muss mich nachher erst mal kampfbereit machen und zu lidl gehn! #schwitz Das kann ja was werden! Die kaufen doch wieder alle so viel, als obs keinen Dienstag mehr geben tut! Mich grauts jetzt schon!

Beitrag von lilly7686 01.04.10 - 08:47 Uhr

Oh mein Gott! Danke dass du mich dran erinnerst! Ich hab letzte Woche nur bis inklusive heute eingekauft! Das heißt ich muss heute auch shoppen! Verflixt. Hätt ich nur gestern schon dran gedacht...

Naja, das heißt dann wohl, ich werd jetzt Futterplan für die nächsten Tage machen und dann einkaufen... Ich hab ANGST!!!

Naja, ich drück dir die Daumen, dass du deinen Einkauf halbwegs unbeschadet überlebst...

Beitrag von hellokittyfan-07 01.04.10 - 08:46 Uhr

da ich in einer kantine arbeite hab ich ja immer gute auswahl :-D versuch es abwechslungsreich zu gestalten hühnchen nicht so oft fleisch. jeden tag salat und gemüse. fisch ess ich leider garnicht komm ich einfach nicht ran. gestern gabs kräuterquark mit kartoffeln und leinenöl dazu ein salatschälchen mit kürbiskerne olivenöl und balsamicoessig #mampf
lg.nicole

Beitrag von anika.kruemel 01.04.10 - 09:39 Uhr

Boah, ich werd heute ganz fies! Nach all den Nudeln, Nudeln, immer wieder Nudeln oder Pfannkuchen (von süßem Mittag werd ich einfach nicht satt) - ich hab heute Kinderfrei, mein Großer ist seit gestern nachmittag bei Oma und Opa - werd ich mir heute ein mildes Chili kochen, mit Kartoffeln und Kräuterquark!
Ich weiß, klingt nicht für jeden appetitlich, aber ich hab mal wieder Lust auf was Schärferes! Und wenn Junior da ist, koche ich das nicht! Da nutze ich dann immer solche Tage :-p

LG Anika