Jetzt ist er bei uns

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von stoffelschnuckel 01.04.10 - 08:48 Uhr

Hallo zusammen.

Seit gestern gehört "Attila" unser 8Wochen alter Jack-Russel-Dackel-Mix zu uns.

Die Rasselbande (mein Sohn, unser "Opa" Hund Raven und der kleine Attila) hält mich auf Trapp...

Hier ein paar Bilder, wen es interessiert.

http://s5.directupload.net/file/d/2116/6yigwe8y_jpg.htm

http://s3.directupload.net/file/d/2116/g5r3bgpt_jpg.htm

http://s3.directupload.net/file/d/2116/9pyt27tl_jpg.htm

http://s3.directupload.net/file/d/2116/9bykmodr_jpg.htm

http://s3.directupload.net/file/d/2116/le3eajzi_jpg.htm

http://s5.directupload.net/file/d/2116/rwmvda8z_jpg.htm

http://s5.directupload.net/file/d/2116/ha4j3hg8_jpg.htm

Alles liebe und einen sonnigen Tag
Stephie

Beitrag von tauchmaus01 01.04.10 - 09:18 Uhr

Oh.....ich ann die Bilder leider nicht öffnen......stell mir aber einen kleinen süßen Hund vor der noch gerne bei seiner Mama wäre #schmoll

Beitrag von asira 01.04.10 - 09:31 Uhr

Ich kann die Bilder öffnen, aber diese blöde Werbung immer :-p Süß! Ich bin mal gespannt wie der aussieht, wenn er ausgewachsen ist! (Allerdings muss ich zugeben, das ich überhaupt GAR KEIN Dackelfan bin, aber Welpen sind ja erst mal alle süß)
Und lass Dich nicht verunsichern! Eine Abgabe zwischen 8 und 12 Wochen ist völlig O.K. Ihr müsst jetzt halt nur besonders auf die Sozialisierung achten! Viel zeigen und vor allem auch darauf achten, das er keine gravierenden schlechten Erfahrungen mit irgendwas oder irgendwem hat!
Aber ihr habt ja auch schon Hundeerfahrung!
Viel Spaß mit Deiner Bande!
LG
asira

Beitrag von stoffelschnuckel 01.04.10 - 09:51 Uhr

Danke.
Ja ich weiß, das hier viele "mit Steinen schmeißen" und der Meinung sind das der kleine Mann mit 8 Wochen noch zur Mama gehört.
Aber er war gestern beim Tierarzt zum Impfen und der meinte es sei alles in Ordnung, Abgabe ok.
Er hört auf seinen Namen und ist (bisher) ein lieber Kerl.
Unser großer sit ein wenig genervt von soviel Übermut, aber ich denke das wird.
Alles liebe stephie

Beitrag von tauchmaus01 01.04.10 - 10:54 Uhr

Hey, das war von mir nicht böse gemeint. Ich habe selber schon so einige Tiere gehabt und ich kenn die Ungeduld...man möchte einfach endlich nicht mehr warten müßen.#schein
Aber sein wir mal ehrlich.....ok, vielleicht schadet es dem Tier nicht...aber was spricht dagegen ihm die Nestwärme bei Mama nicht noch etwas länger zu gönnen? Es schadet doch nicht, oder? Man hat das Tier sein Leben lang und möchte doch das Beste......und das sollte doch schon bei Lebensstart so sein, oder?

Ist ja nur meine Meinung......auch wenn eine Abgabe wie gesagt schon mit 8 Wochen ok ist...dann ist es nicht unbedingt für das Tier das Beste.

Liebe Grüße
Mona:-D

Beitrag von stoffelschnuckel 01.04.10 - 11:06 Uhr

Oh schreck.
Hast du das so verstanden?
Nein ich habe das nciht böse aufgefasst.
Jeder hat seine Meinung.
Und ab 8 Wochen ist das ok.
Kommt auch immer aif das Tier an denke ich.

LG Stephie

Beitrag von thea-surprise 01.04.10 - 09:52 Uhr

och is der süß :-P