Ich weiß nicht weiter

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von habeangst 01.04.10 - 09:23 Uhr

hallo,

Ich habe zurzeit ein paar sorgen die leider kein aprilscherz sind.
Ich habe eine 10 Monate alte Tochter und bin seid 1 1/2 Monaten mit meinen Freund zusammen nun ist mir seid 1 Woche schlecht.Es ist wie bei am anfang meiner ersten SS.
Ich habe jeden Tag meine Pille genommen ohne einnahnefehler.hatten aber fast jeden Tag #sex

Weiß echt nicht was ich machen soll wenn ich doch schwanger bin.

Beitrag von lataria 01.04.10 - 09:46 Uhr

Erst mal #tasse und #torte zur Beruhigung hinstell :-)

Es gibt für alles eine Lösung und weiter geht es auch immer.

Bist du denn schon überfällig? wenn ja, hast du schon einen Test gemacht?

Wäre es so schlimm wenn deine Kleine noch ein Geschwisterchen bekäme? Was sagt dein Freund dazu, oder weiß er es noch nicht?

LG
Lataria

Beitrag von habeangst 01.04.10 - 09:55 Uhr

nein schlimm wär es nicht wenn sie nen geschwisterschen bekommt aber wir sind ja erst seid 1 1/2 monaten zusammen und er möchte jetz noch nicht

Bis jetz noch nicht.bekomm sie erst nächste woche.für nen test wär es noch zu früh

hab halt angst weil es die gleichen symptome sind

Beitrag von mirgehtsähnlich 01.04.10 - 10:26 Uhr

Hallo,
fühl dich erst mal lieb gedrückt. Ich kann dich gut verstehen. Ich bin im Moment in einer ähnlichen Situation. Mein Mann und ich führen eine offene Ehe. Allerdings ist mir letzte Woche ein kleiner Kondomunfall passiert. Jetzt sitze ich auch hier und bange, ob ich nächste Woche meine Tage bekommen werde. Ich fänd es gar nicht so schlimm, schwanger zu sein. Aber ich weiß nicht, wie mein Mann reagieren würde, weil es sicher von einem anderen ist. (Ich weiß, dass ich jetzt gleich von allen hier verurteilt werde, aber dass wir eine offene Beziehung führen, ist unsere Sache.) Ich wollte dir damit nur sagen, du bist nicht die einzige, die gerade dasitzt und zittert und weiß, dass es eigentlich der falsche Zeitpunkt ist.
Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass alles so wird, wie es für euch am besten ist. #herzlich
Ganz liebe Grüße

Beitrag von hibbelliese 01.04.10 - 17:38 Uhr

Find doch erstmal raus, ob du überhaupt schwanger bist ... ?!? #aha

Ich geh mal davon aus, du machst dich grad völlig umsonst verrückt.