HELIOS schenkt z. Geburt Römer Babysafe !!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von hoffnung2010 01.04.10 - 09:54 Uhr

hi mädels,
hatt es glaub schonmal hier gelesen und fast nich geglaubt, aber war gestern zu nem info-abend, wobei ich immer noch nich weiß, wo ich nun entbinde....

na auf jeden fall gibt es bei helios außer dem schlafsack noch einen nagelneuen römer babysafe geschenkt zur geburt !!!!

für alle die, die ihn eh kaufen wollten - das könnt ihr euch somit sparen, wenn ihr denn in einer helios-klinik entbindet.

nur zur info!

lg hoffnung

Beitrag von psykossuesse87 01.04.10 - 10:49 Uhr

hä seit wann gibt es den das ich hab auch in helius krankenhasu in siegburg entbunden letztes jahr aber ich hab nur proben und den schlafsack bekommen

Beitrag von hoffnung2010 01.04.10 - 10:53 Uhr

ist seit diesem jahr neu!!!!

defnitiv, die haben uns das ding doch sogar "vorgeführt"!!!

lg

Beitrag von psykossuesse87 01.04.10 - 10:54 Uhr

wow so ein misst ich hab im dez et und mein kh wo ich wieder entbinden wollt in siegburg helius machen zu und die gyn kommt nach st augustin das ist doch echt misst

Beitrag von hoffnung2010 01.04.10 - 10:57 Uhr

mmmh...na das is echt doof!

aber gut, hauptsache baby kommt gesund zur welt.... :-)

die einen KH verschenken halt alvi-schlafsäcke, die anderen die autositze...is schon krass heutzutage!!

früher bekam man nen beutelchen mit proben und hat sich auch gefreut und gut wars :-) is halt alles auf kundenfang ausgerichtet heutzutage.... ;-)

lg hoffnung

Beitrag von psykossuesse87 01.04.10 - 11:01 Uhr

darf man fragenwo du entbindest in welcher stadt?

Beitrag von shanirahimanala 01.04.10 - 11:05 Uhr

Auf der Internetseite meines Helios Klinikum haben die sogar ein Bild :)

Wir sind jetzt auch echt am überlegen, weil wir im Juni nach Bremen fahren wollen und die andere Babyschale noch im Gebrauch ist! :)

Beitrag von hoffnung2010 01.04.10 - 11:11 Uhr

:-)

na wenn einem in der klinik eh alles zusagt und man sich dort wohl fühlt, warum nich das geschenk mitnehmen :-)

nur deswegen würd/werd ich mich nich dafür entscheiden, aber sollte es doch so kommen, dann freu ich mich natürlich auch drüber.

wär man ja auch dämlich, wenns nich so wär ;-)

lg!

Beitrag von susannea 01.04.10 - 11:29 Uhr

UNd jetzt kommt eh gleich April, April! #rofl

Beitrag von line81 01.04.10 - 12:49 Uhr

Nee ist echt so....

Das gibt es da schon ne weile und die Sitze werden bei ebay verscherbelt, mit dem helios logo drauf!

Beitrag von susannea 01.04.10 - 13:05 Uhr

Hm sicher, dann zeigt mir doch mal die Seite woe die Bilder drauf sein sollen. Zumindest in Berlin gibts da keine und die TE ist ja aus Berlin ;)

Beitrag von shanirahimanala 01.04.10 - 14:47 Uhr

Das Helios Klinikum Buch hat ein Foto!
Undzwar ist wenn du auf Gynäkologie und Geburtshilfe gehst und dann auf Kreissaal rechts so ein Link, über den sich eine PDF-Datei öffnet, in dem ganz viele Bilder drin sind von der Klinik, dem Kreissaal, dem Wartebereich, den Besucherbereich, der Wöchnerinnenstation und auch von der Babyschale...

Beitrag von susannea 01.04.10 - 20:12 Uhr

Wow, das hätte ich echt nicht gedacht. Wobei ich das mit dem geschenkt erst glauben würde, wenn ich es erlebt habe. Mien Neffe ist dort geboren und hat definitv sowas nicht bekommen obwohl er Wochen noch da verbracht hat als Frühchen.

Aber selbst das würde mir nicht reichen um in der Klinik zu entbinden. Auch meine Schwägerin ist nun geheilt von der Klinik!

Beitrag von line81 01.04.10 - 19:09 Uhr

Typisch für das Forum hier:

Fresse aufreißen - aber keine Ahnung haben.

Zeitung lesen bildet und damit meine ich nicht die BILD. Komme auch aus Berlin und es gibt sie definitiv!

Beitrag von susannea 01.04.10 - 20:07 Uhr

Das das dein Niveau ist mit der Bild zeigst du ja gerade deutlich!

Beitrag von bienja 01.04.10 - 11:50 Uhr

also bei uns gibts das auch nicht :-)

naja.... ist vllt von stadt zu stadt anders...!

ne kuscheldecke JA aber keinen Autositz! .... (bei uns)

lg

Beitrag von hoffnung2010 01.04.10 - 15:08 Uhr

hi,
nix mit april, april!!!!

ich war gestern auf der info-veranstaltung - und uns wurde der sitz gezeigt!!!!

da hieß es, das gäbe es seit DIESEM JAHR NEU !!!!

ich schreib hier keinen scheiß rein und wers nich glaubt, ruft doch einfach mal im helios und fragt nach, die werden es euch schon erzählen!!!

lg hoffnung

Beitrag von katejones 01.04.10 - 18:45 Uhr

Und wiedermal ein super Werbegeschenk einer Klinik.
Für mich wäre das kein Kriterium.
Mein zweites Kind habe ich in einer Klinik entbunden, da gabs ein Babymützchen und ein paar Pflegeprodukte von Bübchen - das wars. Ich habe dort entbunden, weil mich das Konzept überzeugt hat und nicht, weils irgendwas tolles zur Geburt gibt.
Die Geburt war übrigens richtig schön und ich bereue nicht, dass ich in eine Klinik gegangen bin, wo man am Ende nicht mit zwei Stofftaschen voller Werbekrams (oder eben einem Autositz) heimgeht. Jeder wie ers mag, ich kann da nur den Kopfschütteln.
Viele Grüße,
Miri #stern

Beitrag von maxfactor 09.04.10 - 10:12 Uhr

Ich finde das man eine Römer Babyschale nicht mit nem beutel voll Pröbchen und ner Mütze vergleichen kann.
Naja gut wers geld hat - ist eben auch ein finanzieller Betrachtungswinkel.

Da ich das Helios Klinikum aber SO ODER SO genau neben an habe ( von der Haustüre 200m entfernt) werde ich die Babyschale sehr sehr dankbar annehmen und freue mich über das Geld das ich gespart habe um meiner Prinzessin was schönes zu kaufen.

Ich wäre also auch ohne das """" Werbegeschenk""" ins Helios gegangen.

Ich kann leute verstehen, die sich bei 2 Kliniken für eine entscheiden, bei der sie eine Babyschale geschenkt bekommen...schließlich gehts hier nicht um 5 Euro.

Eine schöne Kugelzeit noch an alle kugelnden :-)))

Beitrag von fabis-mama16-06 28.10.10 - 11:40 Uhr

hi also ich hab mich fürs helios buch klinikum entschieden weil ich da 2 wochen mit vorwehen drin lag ...

hab dann im juno 2010 da entbunden und als ich meine entlassungspapierw abholen wollte hat sie mir den römer und nen schlafsack gegeben hab ihr noch freundlich gesagt das das nicht meiner ist da meinte soe nur doch jetzt schon seit diesem jahr ein werbe geschenk der klinik und ich muss sagen fur die betreuung da beo weitem nicht genug stell bald geburtsbericht rein und die ersten zwei tage kann sein das sie nur mich so behandelt haben weil ich so jung mama geworden bin oder weil mein freund nicht der leibliche vater ist aber die sind richtig kackemiz meinek knirps umgegangen durfte ihn ja wegen not-ks die ersten beiden nächte nicht bei mir haben und hab ihn aber brüllen hören in der nacht bin dann trotz schmerzen und blasenlatheter ins säuglingszimmer und da lag er ganz allein hab ihn dann hochgenommen hab mich hinhesetzt und ohn gestillt dann kam nach 15 min oder so ne schwester und fragte nur was ich da mache ich hab ihr gesagt da sie ihn mir zum stillen nicht bringt hab ich ihn mir selber genommen und da meinte sie kackefrech naja musste erstmal was trinken ihr son hat sone nervige stimme EINE KINDERKRANKENSCHWESTER!! naja und hab dann am nächsten tag am 3. entschieden gegen den rat der ärzte nach der u2 nachhause zu fahren ... ich hab geheult so sch.... fand ich es da zum glück hab ich sone loebe hebi die kam zweimal am tag und hat geschaut wie es mir und meinem süßen geht