genetische Beratung! Fragen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pattypeppermint 01.04.10 - 10:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte vor einer Woche meine 3. Fehlgeburt (Missed Abortion) :-(! Meine Blutwerte wurden nun kontrolliert; alles unauffällig (Gerinnung gut und Schliddrüsenwerte ebenfalls).

Nun haben wir am 19.04. den Termin zur genetischen Beratung (wir haben ein gesundes Kind; 1 ÜZ schwanger geworden, Schwangerschaft ohne Komplikationen).

Nun meine Frage, weiß jemand von Euch, wie lange die Blutuntersuchung von mir und meinem Mann dauert, alsann wir mit Ergebnissen rechnen können? Was wird bei dieser Beratung noch "gefragt"? Muss ich irgendwas mitbringen?

Fragen über Fragen, aber vielleicht war jemand von Euch schon mal da und kann mir etwas sagen!

Liebe Grüße
die traurige Patty

Beitrag von amore79 01.04.10 - 10:43 Uhr

Hallo Patty,
kann dir leider nicht helfen, habe aber etwas gefunden.
Gruss Verena

http://www.9monate.de/genetischeberatung.html