Aua...Nierenschmerzen immer nur links, wer kennt das ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sophie012 01.04.10 - 10:03 Uhr


Guten Morgen ihr Kugelbäuche,

ich habe heute schon wieder immer ein leichtes Ziehen und Ziepen in der linken bzw meiner rechten Rückenhälfte.

Zieht von Mitte bis leicht runter zum Ende des Rippenbogens, sind das die Nieren oder die Muskeln.
Ich bin doch erst in der 21 SS und mein Baby ist doch noch gar nicht sooo groß, wer kennt sowas ?

Bei meiner ersten SS ging es mir blenden und ich kenne solche Probleme und "Gebrechen" wie in dieser irgendwie gar nicht.

Danke und allen schöne Ostertage
sophie012

Beitrag von bibi22 01.04.10 - 10:09 Uhr

hi!

Oha Nieren würde ich echt aufpassen in der SS. Ab zum Arzt und mal ansehen lassen.

Hatte mal nen Harnwegsinfekt der ohne irgendwelche Anzeichen sich gleich an die Nieren geschlagen hat.

Glaub mir, geh daweil es noch nicht so schlimm weh tut.

lg bianca #blume

Beitrag von bibi22 01.04.10 - 10:10 Uhr

Upps.. jetzt is der "Ösi" durchgekommen..#rofl

>>Glaub mir, geh bevor es schlimmer weh tut!<<

Beitrag von sophie012 01.04.10 - 10:14 Uhr


...also ja es zieht mal stärker, mal weniger aber ich hattes das mal vor ein paar Tagen und dann war es aber komplett weg.....könnten die Babys da schon evtl. so gegentrampeln ?