Fragen zu WW, Points und Sis

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von martins_mami 01.04.10 - 10:15 Uhr

Hallo!

Also ich hätte einige WW fragen.

War eben auf der HP von WW (weightwatchers.at), hab aber nicht wirklich die Antworten auf meine Fragen gefunden.

Also:

Wie genau läuft das mit den Points? Woher weiß ich wann ich wieviele zu mir nehmen darf usw?

Weiß jemand wie das mit den Kursen ist? Bringt das wirklich was, oder kann man da einfach mal so auch vorbei gucken? In der Nähe wär nämlich so ein WW Kurs...

Wie schnell schlägt das mit den Points usw an, wenn man sich nicht STRIKT aber schon SEHR GUT dran hält?

Und noch ne Frage:

Hab hier auch schon einige male SIS Methode gelesen. Was ist das? Kenn ja wohl FDH :-) aber SIS sagt mir gar nix...

Hab jetzt innerhalb von zwei monaten fast 6 kg zugenommen!!! Weil ich einfach sehr geschlemmt habe, und nun hab ich beim „auf die Waage steigen“ fast nen herzinfarkt bekommen.

Bin ca. 1.60 und wiege jetzt 53 kg und möchte nun wieder auf mein wohlfühlgewicht von 46-47 kg... also ca.6 kg sollten wieder runter... vor allem am bauch ...

Vielleicht kann mir da bei den WW fragen jemand behilflich sein, oder auch so ein paar tips geben!

Wäre euch sehr dankbar, da ich nicht mal nach meiner 1. oder gar 2. Geburt soooo viel gewogen habe und so aussah wie jetzt :-(

lg dany

PS: bin bei der Arbeit kann also nicht sofort antworten, aber ihr könnt mir auch gern Priv. schreiben via VK!

Beitrag von anonym5 01.04.10 - 10:44 Uhr

Hallo

Wie das mit den Kursen bei WW ist kann ich dir nicht sagen da ich WW nach den Flexpoints mache in eigenregie.
Aber wenn du ein kurs besuchen möchtest dann wird dir da auch die Punkte berrechnet die du zu dir nehmen darfst.

Du klingst mir aber nicht so wircklich motiviert wenn du direkt am anfang schon die Punkte nicht einhalten möchtest.Ich mein das ganze Punktesystem hatt ja einen Sinn.Und normal ist die Punktzahl auch so berrechnet das du ohne Probleme damit hin kommst.Ich hab immer noch welche übrig.
Versuch dich doch daran zu halten.

Liebe grüsse
Bibi

Beitrag von anonym5 01.04.10 - 10:49 Uhr

Ich seh grad.Weiterhin abnehmen wäre in deinen fall auch nicht gesund.Bei den gewicht was du vorhast wäre ja schon untergewicht.

Mach lieber sport.

Beitrag von galeia 01.04.10 - 12:23 Uhr

Arbeite lieber an deinem Körperbild. An WW-Gruppentreffen brauchst du nicht zu denken, die schicken dich bei deinem Gewicht berechtigterweise wieder nach Hause.