Wer hat auch eine Kryo im April ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von zahnfee78 01.04.10 - 10:27 Uhr

Guten Morgen ihr lieben !!!

Mit einsetzen der nächsten Mens, die am We kommen solte, beginnt unser Kryo-Zyklus. Das heißt erstmal Hormonpflaster kleben (Estramon).
Würde mich über einen Austausch mit Gleichgesinnten freuen !!!

Wurde bei euch vor Beginn nochmal ein Kontroll-US gemacht? Bei mir nämlich nicht, was mich ehrlich gesagt etwas verwundert hat. Auf Nachfragen wurde mir gesagt, das bräuchten wir heute nicht.
Was, wenn jetzt eine Zyste entstanden ist bzw nicht alles abgeblutet ist?
Hatte nach der ICSI einen HCG von 7,7.
Mehr Infos gibt es euf meine VK.

Schon mal lieben Dank für eure Antworten und
FROHE OSTERN !!! :-))

Beitrag von lesson 01.04.10 - 11:53 Uhr

hi!
bei uns ist heute der start unserer Kyro , ich mußte heute meine ersten tabletten ( Progynova ) nehmen.

ich habe von mir aus letzte woche bei meinem FA nochmal alles kontrollieren lassen und mir das ok geholt.

lg

Beitrag von julimond28 01.04.10 - 12:20 Uhr

Hallo,

hatte gestern TF unsere dritten Kryo! Ein US wird bei mir auch erst immer nach einigen Tagen (glaube so 6 Tagen) Stimulation gemacht (nehme dazu Progynova)!

Glaube auch ehrlich gesagt nicht das es vorher notwendig ist! Was für "Reste" vermutest du denn?
lg und ganz viel Glück#klee#klee#klee

Beitrag von zahnfee78 01.04.10 - 12:36 Uhr

Naja, die Schwester an der Anmeldung sagte, es würde ein US gemacht werden, um auszuschliessen, das sich eine Zyste gebildet hat.
Und da mein HCG Wert ja angestiegen war, ist es ja wohl zu einer Einnistung gekommen, die aber nicht gehalten hat.