Plötzlich rötlicher ZS???? Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von puschel1285 01.04.10 - 10:47 Uhr

Was hat das denn zu bedeuten?
Persona hat mir keinen ES angezeigt, bin mir aber
sicher dass er war hatte auch klaren ZS bisher. Hab nen Ovutest gemacht und der zeigt noch 2 Striche. Schaut euch mal mein ZB in meiner Visitenkarte an! Bitte bitte!

Beitrag von beco. 01.04.10 - 10:54 Uhr

Dein ZB ist schrott, du misst nicht richtig zur gleichen zeit.
Also vergiss das ZB

Beitrag von puschel1285 01.04.10 - 10:59 Uhr

Das weiß ich selber war aber nicht die Antwort auf meine Frage!

Beitrag von mauerbluemchen86 01.04.10 - 11:08 Uhr

Hey,
also rötlicher ZS kann auch auf hohe Fruchtbarkeit hinweisen.
Aber das ist eigentlich nicht wie eine Schmierblutung, sondern eher wie ein rötlicher Faden, der sich durch den spinnbaren ZS zieht.
Zumindest bei mir.
Aber denke mal, dass auch rötlich-brauner ZS gut ist.
Kommt aber auch sehr auf Dich an, bei mir erkennt man immer sehr gut, wenn der ZS auf hohe Fruchtbarkeit hinweist, habe aber auch während es Zyklus, also schon weit vor dem ES hochfruchtbar einstufbaren ZS (allgemein), nur für mich ist der das dann noch nciht, da muss er wieder anders sein.

Also lange Rede, kurzer Sinn: es kann hohe Fruchtbarkeit bedeuten, kommt aber auch individuell auf Dein Schleimmuster während der Zyklen an.

Viel #klee
#blume

PS: Würde auf jeden Fall an Deiner Stelle versuchen, zur gleichen Zeit zu messen, dann kannst Du auch besser den ES und den ZS in Einklang bringen :-)

Beitrag von nickymaus30 01.04.10 - 11:08 Uhr

wenn du in der zweiten zyklushälfte bist kann es noch keine einnistungsblutung sein ..is noch zu früh ...vieleicht ist durch ein häftige bewegeung ein äderchen geplatzt ..

wie oder wo hast du den zerfix entnommen ? vom mumu mit finger oder an der vagina mit toiletten papier ?

lg nicole

Beitrag von keks2381 02.04.10 - 14:58 Uhr

Hallo,
kann es sein, das du am 1. April deinen #ei hattest, würde ganz gut zu dem Absacker am Mittwoch passen, und das würde dann auch zum rötlichen ZS passen.

Ausserdem ist es auch nicht so wichtig, da du jeden Tag genau zu gleichen Zeit mist, sondern nur, das du voher genug schlaf hast, und unmittelbar nach dem aufwachen mist (steht zumindest so in der Beschreibung von Urbia).

LG Karin