Kindsbewegungen - ich mache mir Sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kim20088 01.04.10 - 10:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

spüre mein Zwerg seit der 13.SSW aber nie regelmäßig.... ab der 15.SSW wurde es nun wirklich jeden Tag was... und auch des öfteren...nun habe ich Ihn gestern nur 2x ganz leicht gespürt und heute noch gar nicht....muss ich mir sorgen mahcen?

Lg KIm 16.SSW ( 15+5)#sonne

Beitrag von cathrin1979 01.04.10 - 10:58 Uhr

NEIN musst Du nicht !

Überleg mal, wie klein Krümel noch ist. Der turnt sich von einem Eck ins andre und versteckt sich mal hier und mal dort.

Ausserdem haben die Kleinen auch Wachstumsschübe.

Sei einfach froh, dass Du den Zwerg überhaupt schon wahrnimmst, das ist für Deine Woche eh schon viel und toll !


LG
Cathrin + Lukas *26.09.2006 + #baby Korbinian 23+6

Beitrag von stellina2384 01.04.10 - 10:59 Uhr

also ich glaube in der 16. Woche musst Du dir da noch keine Sorgen machen,manche Frauen spüren zu der Zeit die Kleinen noch lange nicht. Die haben doch noch so viel Platz um sich zu bewegen.

Aber ich sag immer, bevor man sich total kirre macht, sollte man zum Arzt gehen.

Beitrag von kruemelchen-2307 01.04.10 - 10:59 Uhr

Hey,

ich glaube du musst dir absolut gar keine Sorgen machen!
Was soll ich denn da sagen??? Ich bin ebenfalls 16. SSW und spüre mein Würmchen noch gar nicht! Die sind ja noch sooo klein, da ist das Spüren eher zufällig, die haben ja noch viel Platz im Bauch!

LG

Beitrag von sophie012 01.04.10 - 10:59 Uhr


Nein #liebdrueck keine Sorge machen, ich hatte letzten Do. einen Turnraum im Bauch, den kompletten Tag und dann war fast drei Tage Ruhe...ist anstrengend sowas ;-) und je mehr dein Baby wächst in den kommenden Wochen um so weniger Platz wird es haben und nur vereinzelt boxen und trampeln.

Wenn es dir/euch so gut geht und du keine Blutungen, Schmerzen oder irgendwas auffäliges hast, ist das ganz normal !

Gruß
sophie012
mit #baby 20 Monate und #ei 20+1

Beitrag von kim20088 01.04.10 - 11:06 Uhr

Vielen Dank an Euch Alle... nee sSchmerzen habe ich nicht...es zieht halt mal hier und da vorallem wenn ich mich etwas angestrengt habe, aber ich denke es ist normal...

Wünsche Euch wunderschöne Ostertage....

Lg Kim #sonne

Beitrag von 19jasmin80 01.04.10 - 11:25 Uhr

Hi Kim

Nein musst Du nicht; Dein Zwerg wächst "nur" und feine Reifeprozesse finden statt in denen Ruhe ganz wichtig ist.

Ich hab das regelmäßig, das hält dann 2-3 Tage an und dann gehts wieder rund.

Gönn ihm die Ruhe damit er sich weiterhin prächtig entwickeln kann.

Gruß Jasmin