Zünde eine Kerze an für die kleine LEA

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von carmen-herrnhut 01.04.10 - 12:09 Uhr

Ich zünde ein #kerze für die kleine Lea an.

Ich bin so traurig und Fassungslos, ich habe Tränen in den Augen und verstehe sowas nicht.

Wie kann eine Mama nur ihr zwei Jahre altes Kind verhungern lassen ??? :-[

Hoffe es geht ihr jetzt besser !!!

Beitrag von hampolina 01.04.10 - 12:21 Uhr

#kerze

Beitrag von paula83 01.04.10 - 12:25 Uhr

Ich kann es auch nicht fassen und bin voller Hass und Wut auf diese Mutter.

Eine #kerze für Lea! #heul

Steffi und Lea

Beitrag von ina_bunny 01.04.10 - 12:33 Uhr

#kerze

Das ist die Mutter...
***

LG Ina

Beitrag von sandra091285 01.04.10 - 12:45 Uhr

oh Gott...

Wenn man ihr Profil liest, dann klingt das wie Hohn!

*kannst du kochen?*

Antwort: *verhungert ist noch keiner*...

*wovor hast du Angst?*

Antwort: *geliebte Menschen zu verlieren*


100#kerze für dieses kleine unschuldige Mäuschen...

Beitrag von sienna2311 01.04.10 - 12:49 Uhr

ja das hab ich mir auch gedacht. einfach unfassbar.#kerze

Beitrag von diba 01.04.10 - 12:52 Uhr

huhu

die kommt mir aber sehr bekannt vor,hmmm obwohl es einige kilometer sind.


ist schon schrecklich#kerze

Beitrag von dani.m. 01.04.10 - 12:55 Uhr

Ja, das hab ich auch gedacht. Mir ist es dabei eiskalt den Rücken runtergelaufen.

Von mir auch eine #kerze für die Kleine

Beitrag von 2008-04 01.04.10 - 18:07 Uhr

Ist die Frau bei urbia???? Oder woher habt ihr die info???

Für die kleine Lea#kerze

Beitrag von kimmy1978 01.04.10 - 12:49 Uhr

Schon alleine der Nick ist ein absoluter Witz!


#kerze

Beitrag von anika.tomai 01.04.10 - 12:58 Uhr

woher weißt du denn dass dies die mutter ist!?
lg bianca die auch hofft dass es der kleinen lea nun besser geht und nicht verstehen kann wie man einem so kleinen wunderbaren kind soetwas antuhen kann, man sollte sie auf die straße stellen und sie den menschen überlassen...

Beitrag von ina_bunny 01.04.10 - 13:01 Uhr

Das haben sie vorhin bei Punkt12 auf RTL gezeigt.

LG Ina

Beitrag von anika.tomai 01.04.10 - 13:01 Uhr

hmm hab ich garnit mitbekommen bins grad am schauen...
lg

Beitrag von ina_bunny 01.04.10 - 13:07 Uhr

Das war doch bei RTL, oder. #kratz

Vorhin kam ein Bericht über Lea, da war im Hintergrund diese Internetseite zu sehen.

Kam vor ca. 30 min.

LG Ina

Beitrag von katzejoana 01.04.10 - 13:08 Uhr

Ja war RTL Punkt 12-relativ am Anfang.

LG

Beitrag von pipers 01.04.10 - 13:02 Uhr

huhu..

sry nicht mitbekommen wer is die Mutter?

Lg

Beitrag von kattich 01.04.10 - 15:32 Uhr

ich verstehe das auch nicht?
wer ist die mutter???

Beitrag von 2501sammy 01.04.10 - 12:41 Uhr

Auch von mir eine #kerze für die kleine LEA.

Ich kann das gar nicht glauben, dass so etwas vor meiner Haustür passiert. Ich wohne ganz in der Nähe...

Aber es kann ja wohl nicht sein, dass das Jugendamt sich für so einen fall überhaupt nicht interessiert?! Sowas darf nicht passieren... :-[



Karin+ Jonathan + #ei 23.SSW

Beitrag von dschinie82 01.04.10 - 12:57 Uhr

Auch von uns eine #kerze für Lea. Die arme, kleine Maus!

Es ist einfach so schrecklich, was manche Eltern mit ihren Kindern machen. Und das Jugendamt schaut fröhlich zu... Da kann man nur mit dem Kopf schütteln.

Beitrag von ballroomy 01.04.10 - 13:05 Uhr

Ich hab gar nichts mitbekommen.
Was ist denn passiert?

Beitrag von lexa8102 01.04.10 - 13:47 Uhr

#kerze

Beitrag von sternenzauber24 01.04.10 - 14:00 Uhr

Ich bin echt fassungslos.. das tut verdammt weh solche Nachrichten zu ertragen. Gibt es eigentlich etwas grausameres?

Wenn man für sein Kind nicht mehr sorgen kann, weil man selber sein Leben nicht in den Griff bekommt, dann gibt es andere Wege, als die absolute Aufgabe. Man hat immer die Möglichkeit, sein Kind in verantwortungsvolle Obhut zu geben..

Und bei ALLEM verständnis für versch. Psychische Krankheiten, oder schlimme Erlebnisse. Es gibt dafür keine Entschuldigung. Es gibt auch andere die viel mitgemacht haben, aber sowas hat niemand verdient!

Mir vergehen sogar die Ostertage, wenn ich darüber nachdenke.. muß jetzt lieber beenden.

Eine #kerze für das Kleine Mäuschen.

Beitrag von sunflower2008 01.04.10 - 16:11 Uhr

#kerze

Beitrag von sandra091285 01.04.10 - 18:45 Uhr

Ina bunny hatte vorhin das Profil von der Mutter von friendscout24 gepostet, wurde aber gelöscht!

Und da standen halt solche Dinge drin, wie :

*kannst du kochen???* und als Antwort von der Mutter:

*bei mir ist noch keiner verhungert!*

echt abartig.

Arme Maus...#kerze

  • 1
  • 2