wieder getestet und negativ!!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von umili 01.04.10 - 12:44 Uhr

hallöchen
hatte gestern getestet zu hause der leicht positiv war, bin dann ins kh dort war es negativ, und heute morgen wieder negativ. habe in der 1.woche am 6.tag die pille vergessen gehabt un hatte gv. zyklus war abgeschlossen habe auch meine mens bekommen aber nur 2 tage leicht war mir dann unsicher habe deshalb die tests durchgeführt, aber warum ist da jetzt so ein durcheinander mal ja mal nein??
zum Fa soll ich erst nächste woche
will aber wissen was sache ist
könnt ihr mir helfen:-(

Beitrag von sonne.hannover 01.04.10 - 14:22 Uhr

Wenn der Test im KH negativ war, wirst Du nicht schwanger sein. Es ist immer mal unterschiedlich mit den Blutungen, mal länger, mal kürzer, so ist das halt.

Beitrag von sabrinaa81 01.04.10 - 15:34 Uhr

Wenn dir im KH Blut abgenommen wurde, dann würde ich mich auch darauf verlassen, dass du nicht schwanger bist.

Ansonsten weiß ich ja nicht was für test du benutzt hast. Es gibt ja verschieden Frühtests.