kaiserschnitt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von clara-anna 01.04.10 - 13:14 Uhr

hallo,

habe da mal ne Frage.

bei meinem Ersten Sohn haben sie eine Notkaiserschnitt gemacht, weil mein Becken zu eng wäre.

nun wird es bestimmt wieder darauf raus laufen.

wie war es bei Euch, habe ihr Vollnakose gemacht oder nur PDA.

habe eine totale angst vor der pda- da eine Freundin auch eine hatte und die hat nicht gewirkt und wie ist das so wenn man das ziehen mitkommt. was ist das für ein gefühl

ist zwar noch sehr zeitig, aber möchte es trotzdem wissen.

Beitrag von isabellsmami 01.04.10 - 13:18 Uhr

huhu ich hatte bei meiner ersten tochter KS mit PDA. hatte auch total angst davor, aber is alles super verlaufen, is n ganz komisches gefühl wenn das reingespritzt wird, wird alles so komsich warm und auf einmal fühlst du unten nix mehr...
also bei dem KS merkst du dass was gemacht wird, wie die am bauch rumdrücken etc aber mehr als druck spürst du nicht!
manche bekommen übelkeit oder erbrechen von dem mittel das du gespritzt bekommst, aber hatte ich nicht.
und das wundervollste an der sache is, du hörst den ersten schrei deines kindes und das war mir das wichtigste!!!

Beitrag von sunny382 01.04.10 - 13:20 Uhr

Also ich wollte keine Vollnakose...ich glaub das wär total schlimm für mich.
Schmerzen hatte ich während dem KS überhaupt nicht. Hab halt nur gemerkt das die irgendwas an mir gemacht haben. Du merkst das wenn die an dir rütteln....war teilweise schon recht heftig, aber es hat mir nicht weh getan!

Beitrag von ida1979 01.04.10 - 13:23 Uhr

Hi,

ich hatte bei meiner Maus auch nen KS mit Spinal-Anästhesie. Ich habe wirklich nix mehr gespürt. War ganz überrascht als meine Mann sagte: so nun fangen sie an zu schneiden. Ich dachte echt da merkt man irgendwas. Eigentlich wird auch ganz genau vorher überprüft, ob man noch was spürt. Da ist wohl bei deiner Freundin was schief gelaufen. Wenn ichs nochmal so machen müsste, dann würde ich es wieder so tun. Bei Vollnakose wird dir ja alles genommen. Ist ja schon doof genug, dass du überhaupt nen KS brauchst.

LG Julia + Livia (20 Monate) + Krümel (6. SSW)