Mein Patenkind war beschwipst

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von metalmom 01.04.10 - 14:09 Uhr

Hi!
Meine Freundin hat mir gestern erzählt, dass ihr Sohn das Osternest geplündert hat, welches bei ihr im Wohnzimmer auf dem Tisch steht. Blöderweise war es voll mit Mon Cherie und diesen mit Eierlikör gefüllten Schokoeiern. Sie erzählte, sie hätte es erst spät gemerkt und hatte sich schon gewundert, warum ihrem Sohn beim Krabbeln die Arme weg sacken. #rofl
Eben sagte sie, er hätte in der Nacht drei Mal erbrochen.
Armes Kerlchen. Aber hörte sich lustig an, wie sie es erzählte.
LG,
Sandra

Beitrag von minnie.mouse 01.04.10 - 14:14 Uhr

Du weißt aber schon, dass Cross- Postings hier nicht gerne gesehen sind, oder?!

Zu den mit Alkohol gefüllten Eiern in Reichweite von kleinen Kindern spare ich mir lieber meinen Kommentar... ehe ich ausfällig werde #schwitz

Beitrag von kleiner-gruener-hase 01.04.10 - 14:21 Uhr

Mag sich lustig anhören, ist es aber in meinen Augen so gar nicht... #kratz

Aber ich scheine ja eh irgendwie "öko" zu sein wenn ich manche Sachen hier so lese...

Beitrag von hej-da 01.04.10 - 18:11 Uhr

Ich finde es auch erschreckend, aber bei mir hat das "Muttersein" auch gleichzeitig ein "öko-werden" ausgelöst#rofl#schock#rofl

Beitrag von beco. 01.04.10 - 14:23 Uhr

Verantwortungslos, sowas stehen zulassen.

Und das du das noch zum Lachen findest, zeit das du nicht sehr viel Grips hast#klatsch

Beitrag von xyz74 01.04.10 - 14:25 Uhr

Ganz ehrlich... den #rofl find ich ziemlich unpassend!

Der arme kleine Kerl!

Beitrag von angelbeta 01.04.10 - 14:30 Uhr

Weiss nicht was daran lustig sein soll....

Vor allem wie kam das krabbelnde Kind an die Sachen?

Also ich finde das alles andere als lustig oder witzig...

Furchtbar ist das und sollte sich auf keinen Fall wiederholen - Alkohol ist für den kleinen Körper gefährlich...



Beitrag von metalmom 01.04.10 - 14:32 Uhr

http://www.pacersdigest.com/apache2-default/images/smilies/haha.jpg

































































Welchen Tag haben wir heute? Na??? #cool

Beitrag von buzzfuzz 01.04.10 - 14:58 Uhr

man da haste es aber früh aufgelöst.....:-P

Beitrag von alkesh 01.04.10 - 16:00 Uhr

Haben trotzdem noch nicht alle gemerkt #rofl

Beitrag von buzzfuzz 01.04.10 - 16:37 Uhr

tja das liegt wohl daran,das alles über muttis sind und keinen spass mehr mitachen können und sich lieber wie hyänen aufspielen...#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von metalmom 01.04.10 - 16:22 Uhr

Wegen der Reakionen per PN.

Beitrag von alkesh 01.04.10 - 14:32 Uhr

Ich tipp mal auf: April, April!

Beitrag von metalmom 01.04.10 - 14:34 Uhr

*lol*
Richtig!
Jetzt krieg ich Haue.

Beitrag von guezeldenise 01.04.10 - 14:44 Uhr

Ha Ha,
der war gut

Beitrag von alkesh 01.04.10 - 14:49 Uhr

Von mir nicht! ;-)

Beitrag von angelbeta 01.04.10 - 14:52 Uhr

nee passt schon....

schön, dass es nur ein Aprilscherz war... :-D

Beitrag von -offenbarung- 01.04.10 - 15:31 Uhr

Ich fall gleich vom Stuhl #rofl#rofl

nein zu Köstlich... #ole

Beitrag von iceflower 01.04.10 - 15:56 Uhr

Wenn die Geschichte stimmt, ist das absolut verantwortungslos und gefaehrlich!! Das Kind haette Atemaussetzer bekommen koennen - oder am Erbrochenen ersticken. Unglaublich!

Beitrag von iceflower 01.04.10 - 15:59 Uhr

Ach so, Aprilscherz. Total lustig.

Beitrag von jans_braut 01.04.10 - 21:14 Uhr

War sie im Krankenhaus?
Denke mal, der Kleine wird ziemliche Bauchkrämpfe gehabt haben, nach dem ganzen Schokokonsum. Aber erstaunlich, dass der Kleiner schon so gut auspacken kann.