Sohn meiner Freundin und das Osternest

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von metalmom 01.04.10 - 14:10 Uhr

Hi!
Meine Freundin hat mir gestern erzählt, dass ihr Sohn das Osternest geplündert hat, welches bei ihr im Wohnzimmer auf dem Tisch steht. Blöderweise war es voll mit Mon Cherie und diesen mit Eierlikör gefüllten Schokoeiern. Sie erzählte, sie hätte es erst spät gemerkt und hatte sich schon gewundert, warum ihrem Sohn beim Krabbeln die Arme weg sacken. #rofl
Eben sagte sie, er hätte in der Nacht drei Mal erbrochen.
Armes Kerlchen. Aber hörte sich lustig an, wie sie es erzählte.
LG,
Sandra

Beitrag von susischaefchen 01.04.10 - 14:14 Uhr

Lustig finde ich das nicht, wenn ihm die Arme weg sacken ....

Alkohol kann bei KLeinkindern schwere Schäden verursachen, was mich allerdins wundert ist zum einen das er unbemerkt soviel essen konnte, zum anderen das es ihm überhaupt schmeckt, mein Sohn will nocht nicht mal am Wein riechen. Und acuh Zartbitterschoki mag er nicht, noch nicht mal bei Schokoküssen.

Beitrag von knuddel24688. 01.04.10 - 14:14 Uhr

Hallo!

Das ist nicht lustig sondern einfach nur unverantwortlich. Wenn ich ein Kleinkind habe haben solche Sachen nicht offen rumzustehen.

Hoffe nur für den Kleinen dass die Mutter mit ihm beim Arzt war!

GLG
Vanessa

Beitrag von dani.m. 01.04.10 - 14:15 Uhr

#schock Sorry, aber da vergeht mir das Lachen! Alkohol ist GIFTIG, bereits ein kleines Glas Wein kann für unter 2jährige tödlich sein! Solche Sachen gehören außer der Reichweite von Kindern aufbewahrt, auch wenn es auf dem Tisch noch sooo schön aussieht!
Naja, offensichtlich noch mal gut ausgegangen

Beitrag von knuddel24688. 01.04.10 - 14:20 Uhr

" Beim Kleinkind wirken zwei Gramm Alkohol pro Kilo Körpergewicht bereits tödlich, bei Schulkindern drei Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Weil kindliche Organe Alkohol gegenüber sehr empfindlich sind, entstehen schon bei relativ geringen Mengen Alkohol schwere Vergiftungen. Bei 0,5 Promille wird das Kind bereits bewusstlos – oft ohne jede Frühwarnzeichen."

Auch ganz interessant:
http://www.das-sichere-kind.de/nikotin-alkohol.html

Beitrag von hutzis 01.04.10 - 14:25 Uhr

Ich hoffe, das ist ein schlechter Aprilscherz und/oder fake!!!!!

Beitrag von candyundcharly 01.04.10 - 14:26 Uhr

Ich meine Lustig ist das nicht aber alle tun so als wären sie die besten Eltern und schauen jede Sekunde nach ihren Kind was mich wunder das sie trotzdem zeit haben sich hier über andere aufzuregen? In der Zeit könnte das Kind ja was anstellen #augen

Beitrag von hutzis 01.04.10 - 14:30 Uhr

Du hast doch auch Zeit hier zu schreiben ;-)


Wenn es nur Schokieier wären oder so, ok.. Aber ich stell doch keine Sachen mit Alkohol wohin, wo mein Kind ran kommt.

Beitrag von candyundcharly 01.04.10 - 14:33 Uhr

Das sag ich ja auch nicht,nur wenn etwas passiert können alle nur Schimpfen es hätte ihnen ja auch ihnen passieren können, das sie nicht darüber nachgedacht haben.
Gruß Saskia (ist aber bestimmt sowieso ein April scherz)

Beitrag von babylove05 01.04.10 - 16:20 Uhr

Hallo

Nein ich denke vielen haette es nicht passieren koennen ... Ich stelle sorga normale Schokolade in den Schrank weil mine kind keinen freien Zugang auf suesses haben muss.... und schon garnicht wo Alkohol drin ist...

Ich lass auch keine Giftigen Reinigunsmittel irgendwo stehen wo mein Kind dran kommt....

Und ich hoffe auch mal das es ein Fetter Apil scherz ist

Lg Martina

Beitrag von knuddel24688. 01.04.10 - 14:33 Uhr

Nein aber wo ein Kleinkind ist haben solche Sachen (rede jetzt von den Sachen wo Alkohol drin ist) nicht offen rumzustehen bzw. in greifbarer Nähe des Kindes!

Und ja ich habe Zeit hier zu schreiben, mein Sohn ist bei Opa und Oma wie jeden Donnerstag! :-)

GLG
Vanessa

Beitrag von lany 01.04.10 - 14:29 Uhr

April, April

Beitrag von metalmom 01.04.10 - 14:32 Uhr

http://www.pacersdigest.com/apache2-default/images/smilies/haha.jpg

































































Welchen Tag haben wir heute? Na? Naaa?#cool

Beitrag von dani.m. 01.04.10 - 14:35 Uhr

Hab ich aber schon bessere gelesen ;-) Ich finde, über sowas macht man keine Witze, hier laufen genug rum, die das auch noch nachmachen #schock

Beitrag von -offenbarung- 01.04.10 - 15:34 Uhr

Huhu dani...

Also komm schon ist doch mal was anders wie immer nur das rum gezicke hier...

Heute ist der 1 April da muss euch doch klar sein das mal so etwas kommt...

Ich fall gleich vom Stuhl weil sich alle so aufregen ..

Köstlich...

Habt ihr das lachen verlern #rofl

Beitrag von dani.m. 02.04.10 - 09:21 Uhr

Hast ja recht! Vielleicht reagiere ich einfch allergisch auf sowas, weil ich alkoholgeschädigte Kinder in der Verwandschaft habe.

Beitrag von -offenbarung- 03.04.10 - 11:03 Uhr

Huhu

Das tut mir Natürlich Leid ist keine schöne sache ehe eine Teufliche Sache... wie sind die Kinder den an Alkohol gekommen?

Beitrag von dani.m. 06.04.10 - 14:16 Uhr

Naja, so wie es hier steht: das Zeug (Pralinen etc.) stand rum, sie haben es genommen. Dann gab es immer mal Gebäck mit Alkohol, z.B. gern mal Schwarzwälder Kirschtorte oder sowas. Ich bin bestimmt nicht pingelig, aber wenn es um sowas geht... man kann mir z.B. auch 1000mal sagen, dass Alk beim Kochen/Backen verfliegt. Wenn die Kinder mit essen, lass ich ihn weg! Es wird schon seinen Grund haben, wenn trockene Alkoholiker solche Sachen meiden sollen #gruebel

Beitrag von hutzis 01.04.10 - 14:36 Uhr

Doch richtig gedacht mit dem schlechten Aprilscherz :-p

Beitrag von knuddel24688. 01.04.10 - 14:37 Uhr

#contra Gibt leider genug Fälle wo sowas wirklich passiert! #contra

Beitrag von zuckerschneggle 01.04.10 - 14:57 Uhr

#contra jetzt schnell einen auf "HA HA HA" machen, nachdem keiner mit dir gelacht hat und es ebenso witzig fand wie du.

Beitrag von 17876 01.04.10 - 15:17 Uhr

Mir gefällts!!#rofl#rofl

Beitrag von josili0208 01.04.10 - 16:13 Uhr

April April #rofl

Beitrag von nisivogel2604 01.04.10 - 16:52 Uhr

Ist das jetzt dein Aprilscherz?

Ansonsten schick ihr mal das Jugendamt. ObwohL : wenn du das lustig findest scheinst du genau so dumm zu sein wie deinen Freundin. Das Kind hätte in die Klinik gehört.

Beitrag von viva-la-florida 01.04.10 - 17:03 Uhr

Ich musste jetzt einfach mal lachen.

Denn ...
... wer ab und zu was von Dir liest, der weiss genau, es kann nur ein Scherz sein :-)

Nun ja, vielleicht hat sich der neue Name noch nicht rumgesprochen ;-)

LG
Katie

  • 1
  • 2