Laufstall

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von coki01 01.04.10 - 14:45 Uhr

wie lange behaltet ihr euren laufstall???...meine maus will patu da net rein deswegen überlege ich ob ich den verkaufen soll

wie mach tihr das??

Beitrag von kleinemaus873 01.04.10 - 14:49 Uhr

Lenny ist immernoch im Laufstall.. Er liebt ihn auch*G* Solange er ohne Probleme da noch reingeht bleibt er auch noch stehen;-)


Lg Kerstin

Beitrag von coki01 01.04.10 - 14:53 Uhr

wenn ich sie reinlegen will heult sie gleich....sie macht so das wohnzimmer unsicher und der steht da eigentlich nur rum.....

Beitrag von kleinemaus873 01.04.10 - 14:58 Uhr

Na wenn sie tabu net rein will würde ich ihn abbauen und verkaufen.... Bringt ja nichts die kleine schreien zu lassen..

Beitrag von spengel84 01.04.10 - 15:08 Uhr

Hallo!

Til wollte (und will) da auch überhaupt nicht rein! Ich hab jetzt den kleinen Laufstall gegen ein Absperrgitter getauscht, da hat er wenigstens ein bißchen mehr Platz!
Wie gesagt, es gefällt ihm nicht... aber zwischendurch muss ich doch mal aufs Klo, schnell duschen oder was aus dem Auto holen. Der zieht sich überall hoch und schlägt sich den Kopf an#zitter, den kann ich nicht mehr einfach irgendwo hinlegen, der MUSS hinter Gitter, aber nur zu seiner eigenen Sicherheit#freu

LG

Beitrag von coki01 01.04.10 - 15:11 Uhr

naja wir haben ein haus wenn ich dusche oder sowas dann gehe ich nach oben da haben wir en absperr gitter..und das mit dem türgitter finde ich auch gut....ich finde es doof wenn sie net überall hinkann wo sie hinwill...ich bin da ziemlich offe..als baby war es praktisch sie schnell da reinzulegen aber nun sie weint immer..ich denke der kommt weg

Beitrag von mansojo 01.04.10 - 15:55 Uhr

Hallo,

unser Laufstall dient als Spielzeugkiste

Sofie kommt da rein wenn ich Kartoffeln oder Nudeln abgieße und keiner da ist

LG manja

Beitrag von gussymaus 01.04.10 - 16:16 Uhr

ob sie will oder nicht spielt bei uns nicht die rolle. wenn ih müll rausbrnge oder aufs klo muss kann ich nicht gleichzeitig meine süße vom herd pflücken. da muss sie ins laufgitter, notfalls heulender weise. für diese kurzen momente wollte ich es nicht missen, und oftmals spielt sie dann so schön, das sie eine halbe stunde drin bleibt. wenn nicht nehm ich sie gleich raus, wenn es geht. so wird das laufgitter bleiben bis sie entsprechend "hört" oder das nächste kommt.... beim ersten kam eher das baby... aber das hören kam dann auch bald.. um den 2. geburtstag herum ging es meist ganz gut ohne, aber viel eher würde ich ihn nicht rausschmeißen wollen..

ich hab sogar zwei, auf jeder etage einen ;-)