Unterleinszihen bei TF+10 und früher!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melle0981 01.04.10 - 14:49 Uhr

Hallo ihr Kugelbäuche!

Noch gehöre ich nicht hierher, aber mich würden eure Erfahrungen interessieren.
Bin heute TF+10 und PU+13. Seit fast einer Woche habe ich jetzt leichtes UL-Ziehen was langsam mehr wird. Aber halt nur ab und zu mal.

Kann das die Mens sein oder hat's endlich mal geklappt?

Wie sind eure Erfahrungen in der Früh#schwanger?
Kann ich noch hoffen?
Habe sonst auch keine Anzeichenauf die Mens. Noch nicht mal SB, die ich sonst immer zwei Tage vor NMT habe.
Dienstag ist dann endlich Bluttest.

#danke für eure Antworten.

LG
Melanie

Beitrag von tabi 01.04.10 - 15:31 Uhr

Wenn du mir sagst was TF und PU heißt kann ich dir vielleicht mehr sagen...
Lg Tabi

Beitrag von melle0981 01.04.10 - 15:33 Uhr

Transfer und Punktion.

Punktion kannst du mit Eisprung gleichsetzen.

Beitrag von eni.23 01.04.10 - 15:43 Uhr

Hallo,

Also bei mir war das so:

Ich hatte TF+9 richtige Mensschmerzen und bei PU+15 hatte ich einen Bluttest und der war positiv. Ich hatte fast bis Ende 4 Monat diese Mensschmerzen und UL-Schmerzen. War richtig unangenehm aber es hat sich gelohnt. Ich bin heute im 5 Monat mit ICSI schwanger.

Alles Alles Gute


lg eni

Beitrag von katici 01.04.10 - 17:56 Uhr

progesteron????