WICHTIG ZWECKS WEHEN!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lexa2008-24 01.04.10 - 14:57 Uhr

Hallo ihr lieben,

muss euch mal ganz dringend fragen wie weiß ich ob ich richtige Wehen oder Senkwehen hab?

Hab mich heute so arg aufgeregt und hab dann Bauchweh bekommen. Und seid ca. 15 Min hab ich ein ganz starkes ziehen im Oberbauch also ich würd sagen über den füßchen der kleinen.

Meine FÄ macht erst um 16 uhr auf, somit kann ich sie nicht anrufen.

Mach mir jetzt sorgen ob ich richtige Wehen hab oder nur Senkwehen, dass macht nämlich verdammt weh. Und ich spüre die Maus auch nicht.

Bin jetzt in der 34. Woche und die kleine sollte erst am 19.Mai kommen.

Hoffe ihr könnt mir helfen und Tipps geben, achja in der Wanne war ich no nid.

Lg Lexa die grad total am rad dreht.

Beitrag von xanadoo 01.04.10 - 15:00 Uhr

Das hatte ich letztes Wochenende..knüppelharter Oberbauch und richtig Krämpfe. Leg dich am besten ne Weile hin und schau, ob sich das beruhigt. Das wurde mir vom Kreissaal so geraten...

LG, Katharina 34.SSW

Beitrag von bibi22 01.04.10 - 15:01 Uhr

hi!

Also wanne lass bitte weg, wenn es richtige Wehen sind würde das warme Wasser die Wehen verstärken, und ich glaub das willst du nicht wirklich.

Leg dich hin, die Beine hoch und entspanne dich.

Kommen diese Schmerzen in regelmäßigen Abständen?? Guck mal auf die Uhr? Und wie lange dauern sie an?

lg bianca

Beitrag von lexa2008-24 01.04.10 - 15:03 Uhr

Hi,

seid ich es jetzt hab, hab ich es regelmäßig nur in welchen abständen hab ich nid geschaut. Dauer so ca. 30 sec- 1 min. dann wieder kurz weg dann kommts wieder.

Beitrag von xanadoo 01.04.10 - 15:05 Uhr

So war das bei mir auch...trat übrigens nach einem heißen Wannenvollbad auf. Seitdem vermeide ich das #schwitz

Beitrag von bibi22 01.04.10 - 15:05 Uhr

hmmm.. wenns regelmäßig kommt würde ich echt im KH vorbeifahren.

Besser einmal zu viel als einmal zu wenig! Mehr als wieder heimschicken können sie ja nicht tun.

lg bianca

Beitrag von lexa2008-24 01.04.10 - 15:09 Uhr

Seid 15.04Uhr hab ich es jetzt 3 mal gehabt #zitter#kratz

Beitrag von mause1981 01.04.10 - 15:10 Uhr

Ab ins KH!

Aber versuch mal, ganz ruhig zu bleiben...

LG
Tanja

Beitrag von bibi22 01.04.10 - 15:11 Uhr

fahr wirklich! hast du denn jemanden der dich schnell fahren kann?

Oder du rufst in der Gyn an im KH und schilderst ihnen, dass du einen harten Bauch bekommst in regelmäßigen abständen von 3-4min und das dauert dann so 30sec - 1min. Sie sagen dir sicher was du machen sollst.

lg bianca

Beitrag von lexa2008-24 01.04.10 - 15:15 Uhr

Hab leider keinen der mich fahren kann.
Werde dann mit bus fahrn müssen, wäre dann in 30 min im kh.

Danke für eure Hilfe, Werde mich melden und berichten was raus kam.

Lg Lexa

Beitrag von mause1981 01.04.10 - 15:29 Uhr

Ruf da wirklich vorher an! Wuerde mich nicht wundern, wenn dir in dieser Situation einen Krankenwagen schicken wuerden.

LG
Tanja

Beitrag von lexa2008-24 01.04.10 - 15:42 Uhr

#kratzHab eben im Kreißsaal angerufen, dann sagen die doch zu mir ich muss erst zu meinem frauenarzt#kratz

Beitrag von datlensche 01.04.10 - 16:03 Uhr

was für idioten...da würd ich mir ja mal überlegen dort zu entbinden...was kann der denn machen wenns wirklich wehen sind?? dich in KH schicken und dann kanns schon zu spät sein, noch was zu tun #augen