27.SSW - alle Klamotten passen noch :-)-silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xyz74 01.04.10 - 15:39 Uhr

Juchu!

In meiner ersten SS war ich zu dem Zeitpunkt total fett :-(und hab leider immer noch den Speck auf den Rippen :-(#schmoll

AAAAAAAAAAAAber dank Ernährungsumstellung hab ich in dieser SS kaum zugenommen und alle Klamotten passen noch #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
Bauch ist etwas mehr geworden aber der Speck ist fern geblieben #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf

Beitrag von nele27 01.04.10 - 15:41 Uhr

Das ist gut - ist auch mein fester Wunsch :-)

Ich habe in der ersten SS 22 Kilo zugenommen #schock und 10 davon gleich behalten #schmoll
Daher würde ich diesmal gern nur 10 Kilo zunehmen und hoffe, ich bleibe am Ball!

LG, Nele
8. SSW

Beitrag von xyz74 01.04.10 - 15:44 Uhr

Hallo Nele,

mir hilft das hier total:
http://www.gesundessen.ch/seiten/gesundes_fruehstueck.htm

bin super begeistert!
Kein Heißhunger mehr!
Keine Übelkeit!
Nüscht von dem was mich in der ersten ss gequält hat.
Scheinbar ist mein Körpe seit meiner Ernärhungsumstellung super gut mit Nährstoffen versorgt.
Habe jetzt gerade mal 2,5kg zugenommen und fühle mich super gut. Viiiiiel besser als in meiner ersten ss.

Beitrag von nele27 01.04.10 - 15:51 Uhr

Danke - mir fällt sowas schwer. Selbst Weight Watchers habe ich schon probiert und von dem angeblichen Sattsein nichts gemerkt --- war eher auf Zuckerentzug :-)

Aber ich werde mir die Seite mal anschauen, danke! Vll gibt es ja eine Methode, die auch bei MIR was bringt.

Hast Du trotzdem einen normalen Bauch bekommen???

LG, Nele

Beitrag von xyz74 01.04.10 - 15:54 Uhr

Mein Bauch ist ganz normal rund :-) aber der Rest hat keinen Speck angesetzt.
Auch der Süßhunger und alles was ich in der ersten ss hatte ist nicht da :-)

Bei uns gibt es jetzt immer warmes Frühstück und ich bin total begeistert.
Anfangs hab ich auch gedacht "Naja... ob das was ist"
Aber das ist echt klasse.
Ich mache für meinen kleinen und mich immer einen warmen Hafer-Obstbrei. Der schmeckt super lecker und hält ewig satt :-).
Hätte ich nie gedacht. Bin sonst auch eher ne Naschkatze

Beitrag von nele27 01.04.10 - 16:06 Uhr

Ich hab gerade "7 Wochen ohne Süßigkeiten" hinter mir und werde das Fastenbrechen mit Frankfurter Kranz begehen #schock #mampf

Aber DANACH werde ich mir die Methode mal anschauen... für die Figur hat 7 Wochen ohne auch nix gebracht, weil ich stattdessen anderes gegessen habe :-)

Beitrag von ues1 01.04.10 - 18:16 Uhr

Ich war leider nicht so konsequent :-O Aber ich freue mich für Dich!
Mein derzeitiger Stand sind ca. 8 kg.....ich versuche jetzt das Süße durch Obst zu ersetzen ;-) Damit es nicht wieder 25 kg werden wie bei meiner ersten :-D

LG

Beitrag von rote-hexe 01.04.10 - 19:17 Uhr

Hi du,also ich habe bis jetzt insgesamt er st 5kg zugenommen,obwohl ich echt viel Süßes esse...ich ziehe immer noch meine normalen Jogginghosen an und die etwas längeren Basic Shirts von H&M.Ok-meine Ausgangsgröße ist 44,und da ich mal etwas dicker war(so Gr.46) kann ich diese Sachen problemlos anziehen.Habe mir nur eine neue SS-Hose gekauft (2 habe ich geliehen) und insgesamt hab ich nur 3 Basiy Shirts von H&M Mama...das ist echt super.
Aber ich sage dir: Ab der 25 SSW wird es jetzt kritisch,jetzt wird der >Bauch echt rund und alles zieht sich nach oben..
LG