Kleine Umfrage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von strandperle33 01.04.10 - 16:11 Uhr

Hallo Ihr Kugelbäuche.
Hoffe es geht euch supi.

Ich werde Standesamtlich Heiraten,und bin dann im 8 Monat schwanger.

Nun meine Frage was würdet Ihr tragen ein Kleid oder ein Hosenanzug? Möchte auch nicht in Weiß dort auftretten,da es nur Standesamtlich ist.

Danke euch#herzlich

Beitrag von v.mailaender 01.04.10 - 16:15 Uhr

Also ich heirate jetzt am 16.04 und bin dann in der 20 SSW. Hab mir ein ganz normales Braukleid gekauft. Wurde halt etwas Stoff eingenäht.

Gut wird wahrscheinlich im 8 Monat schwierig aber es gibt auch super schöne Umstandsbrautkleider.

LG Vanessa

Beitrag von strandperle33 01.04.10 - 16:16 Uhr

Unser Standesamt liegt mitten an der Hauptsrasse.das quasi zwischen tür und angeln:-[ würde das nicht doof aussehen wenn ich da im weißen brautkleid komme??

Beitrag von v.mailaender 01.04.10 - 16:24 Uhr

Also unser Standesamt ist auch an der Hauptstrasse. Hab eins genommen in Rot mit Weiß. Daher nicht ganz so feierlich.

Beitrag von m_sam 01.04.10 - 16:15 Uhr

Kommt auf´s Wetter an. Sicher sieht ein Hosenanzug mit einem netten Oberteil genauso toll aus, wie ein Kleid.

Im 8. Monat kann ich mir allerdings vorstellen, dass Du evtl. mehr passende Kleider finden wirst, als Hosen und Oberteile, die festlich sind.

Ich war zum Glück erst in der 8. SSW, denn als ich das hautenge Kleid ausgesucht und fertigschneidern ließ, wusste ich noch nix von unserem "Glück".

LG Samy (heute 39. SSW) + 2 Mädels

Beitrag von cinderella0708 01.04.10 - 16:15 Uhr

Erstmal herzlichen Glückwunsch.
Kommt drauf an wann Du heiratest wenn es warm ist und Du dich wohl fühlst ein schickes Kleid. Wenn Du Dich in einem Hosenanzug wohler fühlst , dann so.

Probiers einfach mal aus, geh shoppen probier einiges an und worin du doich wohler fühlst solltest du anschließend kaufen.

Hab ich auch so gemacht ;o)

Alles alles Liebe und viel Glück

Beitrag von karra005 01.04.10 - 16:19 Uhr

ich heirate auch Anfang des 8. Monats und trage ein Kleid. Allerdings gestaltet sich das schwer, ein passendes zu finden, wenn man nur ein geringens Einkommen hat. Ich hatte Glück und ich habe eins gefunden. Ich solle aber erst in 2 Wochen(2, 3 Wochen vor der Hochzeit) wieder kommen, weil die Verkäuferin bedenken hat, wegen dem Bauchumfang. Das was ich tragen werde, ist kein Umstandskleid. Es passt aber trotzdem, es ist nur an den Schultern etwas zu groß, weil ein paar Größen größer als ich normal trage, das muss die Schneiderin halt noch anpassen.
Ich heirate auch standesamtlich, aber nicht im Rathaus sondern in einer Zitadelle. Wir haben nicht vor, danach noch mal größer zu heiraten, deshalb habe ich mir für's standesamtliche ein richtiges schönes Brautkleid ausgesucht.
Wenn du vor hast, noch kirchlich zu heiraten, würde ich etwas schlichtes anziehen. Es ist Geschmackssache ob Hosenanzug oder oben offen und unten offen. Ich persönlich finde Hosenanzüge als Braut total doof. In meinen Augen muss eine Braut schon ein Kleid oder zumindest einen Rock tragen.

Beitrag von nayita 01.04.10 - 16:31 Uhr

Erstmal Glückwusch zur Hochzeit!!!

Ich find Kleid schöner... muss ja nicht unbedingt weiss sein aber es gibt wirklich richtig schöne festliche Umstandskleider!! Bestimmt hast du da mehr Auswahl als bei Hosenanzügen.

Beitrag von mikabe 01.04.10 - 16:53 Uhr

Hallo,

ich hab mir ein Kleid (3teilig nähen lassen), war so gesehen nicht teurer als ein fertiges. Es ist bordeaux rot, langer Rock (der geht wirklich nur schwanger), kurzärmliges Oberteil und ein Spitzenjäckchen. Oberteil und Jacke kann ich immer noch tragen (ich habs mir nach der Schwangerschaft etwas enger machen lassen).
Da war ich sehr zufrieden mit,
lg Micha

Beitrag von cindy1973 01.04.10 - 17:08 Uhr

Hallo,

erst mal stellt sich wohl die Frage, in was Du Dich wohler fühlst #schein Ich find beides schön!!

Alles Gute und eine schöne Hochzeit !!!!


lg Cindy mit Bauchmausi 13.SSW#herzlich#verliebt

Beitrag von superschatz 01.04.10 - 18:05 Uhr

Hallo,

ich habe in der 24. SSW standesamtlich geheiratet und hatte einen Rock, ein Top und ein Jäckchen an, alles Umstandsbrautmode (ganz schön teuer #schwitz). Es war sehr bequem und ich habe mich pudelwohl gefühlt. :-D

http://www.erdnuss-flip.de/meine_eltern/hochzeit.html

Letztendlich musst du entscheiden, worin du dich am wohlsten fühlst. :-) Aber ich glaube, ich fände ein Kleid oder halt eine Rock-Kombination schöner als einen Hosenanzug.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von coolkittycat 01.04.10 - 18:45 Uhr

das kommt doch wie immer drauf an, was einem steht...#kratz