ES+5 - wie gehts Euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bibihh 01.04.10 - 16:49 Uhr

Huhu!

So, in diesem ZK ist wieder alles anders...:-p

Bislang null PMS und mir gehts richtig gut.

ZB führe ich nicht mehr, da mich das nur noch mehr durcheinander bringt. #rofl

Mein ES kündigt sich immer richtig doll an und 3 Bienchen hab ich drumherum gesetzt.

Also, abwarten.....
....und wie geht´s den Gleichgesinnten Mädels? #liebdrueck#klee

Liebe Grüße Bibi

Beitrag von daemk 01.04.10 - 17:22 Uhr

Hallo,

müsste jetzt auch ES + 4 sein, aber da am WE meine Freundin zu uns gezogen ist konnte ich nur ein Bienchen setzen am Samstag. ob das reicht ? #kratz

zudem habe ich seit montag leider wieder empfindliche Brüste--- normalerweise , jedenfals die zwei Zyklen davor - hat das erst immer genau eine Woche vor meinen Tagen angefangen... na toll dann habe ich das halt jetzt zwei ganze zwei Wochen. #klatsch

Natürlich gebe ich die Hoffnung nicht auf - messe auf keine ZB weil ich sonst kirre werden würde.#zitter

liebe Grüsse Eva

Beitrag von bibihh 01.04.10 - 17:35 Uhr

Hach, das hört sich wie in meinem letzten ZK an. Da hab ich ab ES tierisches Brust-AUA gehabt wie noch nie. Kurz vor NMT war´s dann weg und dann kam die Mens.

Alles ist also möglich und jedesmal ist alles anders. Nerv!!!

Ich drück Dir mal die Daumen und vielleicht war´s ja ein Kampfbienchen!

#klee

Beitrag von filiz72 01.04.10 - 17:26 Uhr

Bin auch ES+5, wenn man den Ovus trauen kann.

Hatte die letzten 2 Tage die totalen Unterleibsschmerzen wie vor der Mens...und hab natürlich das Internet rauf und runter gelesen, ob das schon Einnistungsschmerzen sein könnten. Wie blöd.#klatsch

Ansonsten: ich würd gern nachschauen, ob sich da was festgekrallt hat. *SEUFZ*

Viel #klee allen!

Beitrag von bibihh 01.04.10 - 17:37 Uhr

Auch Dir viel #klee! Und das mit dem "festgekrallt" würd ich auch gern sehen!!! Das wäre sooooooo toll!!! #huepf

Aber ich denke mal, wir müssen uns alle mind. noch eine Woche gedulden!!!

#cool

Beitrag von 29.03 01.04.10 - 18:20 Uhr

Bin auch ES+5 habe aber seit gestern PMS und gelben Ausfluss wie sonst vor der Mens.
War gestern total fertig als ich meine Symptome bemerkte und enttäuscht weil ich bald nicht mehr kann#schmoll
Drück dir die Daumen!:-)

Beitrag von bibihh 01.04.10 - 18:36 Uhr

Erstmal #liebdrueck

Hast Du denn immer die gleichen PMS-Beschwerden? Bei mir ist es jedesmal anders.

Hatte das schon weiter oben geschrieben: im letzten ZK hatte ich so ein Brust-Aua und sie kamen wir größer vor....

Nunja, die Mens kam dann ja.

Aber gib mal die Hoffnung nicht auf und ich schick Dir mal ein paar positive Gedanken rüber!

Das schaffen wir schon alle! #klee#klee#klee

LG
Bibi

Beitrag von 29.03 02.04.10 - 16:39 Uhr

Hallo!
Ja ich habe immer PMS:-[.
Das ist ja das schlimme.Ab dem ES ist bei mir immer klar das es nicht geklappt hat und dann 2 Wochen schlechte laune,depri usw.
Aber abschalten kann ich nicht.Habe es schon wersucht:-(
Danke Dir für die lieben Worte ist echt schööön:-D