Wie würdet ihr rechnen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mattentier 01.04.10 - 17:33 Uhr

Habe jetzt im Januar ne Zykluslänge von 28 T gehabt. Im Februar 32 T und jetzt weiß ich noch nicht genau, da ich ja heute erst SB bekommen hab. Es ist heute der 27 T.
Wie würdet ihr denn den ES mittels ES-Kalender errechnen? Also welche Zykluslänge würdet ihr eingeben?

Beitrag von tinaaic 01.04.10 - 17:37 Uhr

ich würd's mit beiden Zykluslängen durch rechnen und dazwischen üben ;-)

Beitrag von sandy7 01.04.10 - 18:15 Uhr

da ich grad in der selben sit bin,,,erst 27 und dann 33

hab ich so gemacht
alle 2 termine errechnet und beides eingetragen
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=503779&user_id=879425