wer hat denn schon diese mittelchen probiert um wehen auszulösen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luckylike 01.04.10 - 17:49 Uhr

hallöchen

man bekommt ja immer wieder tipps von hebammen und ärzten wie man die geburt anstupsen kann.

nahcdem ich schon 2 einleitungen 14 tage nach termin hatte hoffe ich diesamla drumherumzukommen.
habe schon nette wehen die sich leider wieder legen.

heute meinte eine apothekerin zu mir ich sollte wermuttee trinken das hätte bei ihr funktioniert, meine hebamme ist wiederum von brustwarzenstimulation überzeugt,

hats bei jemanden was gebracht, ????

lg lucky

Beitrag von dnkim 01.04.10 - 18:20 Uhr

hab mal was von nelkenöl tampon gelesen.aus brobiert hab ich nicht.!viel rum laufen,baden,sex,glas rotwein und natürlich viel entspannen.wünsche dir viel gkück und hoffe das es nicht lange auf sich warten lässt.