Sex in der Schwangerschaft ja oder nein???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daisy33 01.04.10 - 18:04 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich bin in der 14 SSW und mein Mann ist Spitz wie Nachbars Lumpi, aber ich traue mich nicht mit ihm zu schlafen,obwohl alles in Ordnung bei mir ist. Es ist meine erste Schwangerschaft. Was würdet ihr tun?

Eure Daisy

Beitrag von windelrocker 01.04.10 - 18:05 Uhr

nur wenn du dich dabei wohl fühlst!

hast keine risiko SS steht dem spaß nix entgegen!


lg, carina die in der 39. SSW is und auch noch immer sex hat #schein

Beitrag von dgks23 01.04.10 - 18:06 Uhr

Hallo!

Sex bringt ja nur was wenn ihr beide es wollt!!!
Ich hatte am Anfang auch immer etwas bammel, aber das hat sich dann gelegt. Und jetzt hab ich zwar Lust aber es geht nicht- hab Schmerzen! #schmoll

Also wenn du es auch willst, warum nicht?

lg

Beitrag von babylove05 01.04.10 - 18:07 Uhr

Hallo

Wenn du dich dabei nicht wohlfuehlst mach es nicht ...

Aber wenn bei dir gesundheitlich nix dagegen spricht darfst du soviel du moechtest....

Ich hatte in beiden ss sex ( in dieser leider wenniger da mein partner die meiste Zeit im Ausland ist )

Lg Martina

Beitrag von betzedeiwelche 01.04.10 - 18:08 Uhr

Na klar, rann an den Speck. Nee mal im Ernst, für mich ist es auch die 1. SS und ich hatte zu Anfang auch #sex Verbot wegen Blutungen aber jetzt dürfen wir schon ne ganze Weile wieder aber ich hab selten Lust und mein Mann drängt da auch nicht, gibt ja andere Möglichkeite
;-) aber wenn wir Lust haben dann tun wirs. Solange Dein Arzt nix anderes sagt kannst Du alles machen was Du willst und so lange es Dir angenehm ist aber zwing Dich nicht dazu nur weil Dein Mann will er wird das sicher verstehen, zumindest sollte er das. GLG Betzy

Beitrag von babe2006 01.04.10 - 18:10 Uhr

Hallo,

Sex ist kein problem, solange es dir gut geht...

Habe hie rschon öfters gelesen, das man in den ersten 12 wochen keinen Sex haben sollte, wegen Fehlgeburt und so... das ist völliger Schwachsinn...

Nur ran, das Baby ist super geschützt in deinem Bauch... es kann also nichts passieren!!


Viel Spaß beim #sex#sex

lg

Beitrag von gini123 01.04.10 - 18:11 Uhr

klar, ran da ist sogar empfohlen.....

lg gini123

Beitrag von teddy3 01.04.10 - 18:16 Uhr

Mache es nur, wenn du es wirklich willst, lass dich nicht drängen oder gar nur um ihm einen Gefallen zu tun.

Dein Gewissen wird dich hinterher umbringen...

Wir haben in allen Schwangerschaften keinen Sex gehabt und ich würde es auch niemals machen.
Wenn Blutungen oder ähnliches auftreten, macht man sich nur Vorwürfe und ich bräuchte das nicht.

Das muss aber wie bei fast allem jeder SELBST wissen. Wenn du möchtest und dein Doc dir kein Verbot gegeben hat, macht es doch und lasst es euch gut gehen dabei!

LG

Beitrag von babe2006 01.04.10 - 18:29 Uhr

Blutungen heissen noch lange nicht das es eine FG ist...

oder das Blutungen durch SEx kommen!!!

Hatte auch Blutungen in der 8 Woche, aber nicht weil wir jeden Tag Sex hatten! Sondern wegen ner GKH Schwäche...


D.H Blutungen treten auch ohne SEx auf!!!

Man Man Man, üübertreibt es doch nicht alle so!!!

Beitrag von herrminchen 01.04.10 - 19:04 Uhr

Muss meiner Vorschreiberin recht geben!

Wenn etwas passiert dann sicherlich nicht wg Sex. Sich also dann durch sein Gewissen umbringen zu lassen ist absoluter Quatsch.

Hab ich ja noch nie gehört dass eine in der Schwangerschaft niemals Sex haben würde...
Das ist ja furchtbar!

Bitte mal nicht immer so eine Panik verbreiten... eijeijei.

Beitrag von laboe 01.04.10 - 21:19 Uhr

Ihr hattet echt 10 Monate keinen Sex? Und das 2 Mal?? Krass... Dein armer Mann...#hicks Hattest du denn in der ganzen Zeit gar keine Lust?? Kann das kaum glauben...#schein




Beitrag von buzzfuzz 01.04.10 - 18:16 Uhr

ich hatte in alle SS Sex gehabt und das immer bis zum ET und eben drüber hinaus....eigentlich bis zum tag der beburt*gg*


Bei meiner ersten soagr im KHS*schäm*#schein

Beitrag von ues1 01.04.10 - 18:17 Uhr

Also wenn Du eine Bilderbuch-SS hast, spricht absolut nichts dagegen :-)
Viel Spaß! :-)

Beitrag von superschatz 01.04.10 - 18:27 Uhr

Hallo,

die Schwangerschaft spricht absolut nicht dagegen, warum auch?! Du solltest dich aber dabei wohlfühlen. Vielleicht lasst ihr es einfach langsam angehen. :-D

Freu dich darüber, viele Männer ziehen sich auch direkt zurück.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von kiki312 02.04.10 - 11:43 Uhr

Huhu,
wenn du keine Lust hast lass es, Angst brauchst du keine haben, dein Baby is in deinem Bäuchlein gut geschützt. Ich habe seit dem ich schwanger bin mehr Lust auf Sex als vorher, weil mein Körper sehr viel empfindlicher ist:-)
ganz lieben Gruß Kiki312 mit Jonas inside(35SSW und hab immer noch Sex)