Satz mit X - das war mal wieder nix...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sinchen10 01.04.10 - 18:20 Uhr

Hallo Ihr lieben !

Gestern war mal wieder der besagte Tag, der all meine Träume und Hoffnungen zerstört hat ! DIE PEST !

Jeden Monat wird meine Enttäuschung größer ....
Bin jetzt im 7 ÜZ nach meiner FG im Mai 09 ( haben dann ein paar Monate pausiert ) und ich bin langsam echt am verzweifeln....
Ich weiß ich darf mich nicht so reinsteigern, aber die große Frage ist WIE ?!

Wünsche euch allen viel Glück und nicht mehr allzuviele Hibbelmonate........

Beitrag von bibimond 01.04.10 - 18:45 Uhr

...bei mir kam sie gestern auch wieder :-(

ich bin jetzt auch im 7 ÜZ, ja das ist kein Trost für Dich, aber ich weiß wie Du fühlst.....

irgendwann werden wir auch mal schreiben.....jucccccccchuuuuuuuuuuuuu ich bin schwanger :-) ganz bestimmt, ich versuche positiv zu denken, auch wenn´s manchmal verdammt schwer ist.....

Beitrag von stst83 01.04.10 - 19:49 Uhr

#liebdrueck kopf hoch...

hab heut auch mit nem 10er neg. getestet (ES+13) und prompt dann heut auch schon SB bekommen.

Üben wieder seit August, wobei ich auch im Nov nochmal ne frühe FG hatte. naja, wird bei uns schon auch noch klappen...

Glg

Beitrag von mauerbluemchen86 01.04.10 - 20:15 Uhr

Hey,
weiß nicht, ob Dir das hilft, aber bei mir hilft in letzter Zeit immer der Gedanke, was an dem nächsten Zyklus besser ist bzw. in dem folgenden Geburtsmonat.
Dieses Mal ist es, dass es ein Christkind geben könnte #verliebt

Nächsten Zyklus, dass es ein wunderbarer Start in ein neues Jahr sein wird (und mein eigener Geburtsmonat), für Februar hab ich jetzt nur, dass es bei mir "beruflich" bestens passen würde.
März ist dann Frühlingsanfang...so hangel ich mich dann von Zyklus zu Zyklus.
Wie gesagt, weiß nicht, ob Dir das vielleicht auch was bringt, aber bei mir hat es echt ganz gut geholfen die letzten Zyklen.
Üben allerdings auch noch nicht so lange!

Wünsche Dir, dass Du den besten Start in das nächste Jahr haben wirst, den Du Dir denken kannst :-)

LG,
#blume

Beitrag von sinchen10 04.04.10 - 21:01 Uhr

Vielen lieben dank für eure aufmunternden Worte !!!

Mittlerweile geht es mir auch schon wieder besser....

Wünsche euch ein fleissiges Osterhäschen und am meisten natürlich dass unser gemeinsamer Traum bald in Erfüllung geht und wir ins Schwangeren Forum wechseln dürfen !

LG