BB Klaus

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von mannisbutterbrot 01.04.10 - 20:03 Uhr

Hallo,
also bis letzte Woche,war Klaus in meinen Augen noch der Coolste dadrin,aber seid 2 Tagen,kann ich den aufen tot nicht mehr ab.Er hat sich immer über Jessy aufgeregt,das sie alle zum lästern anspornt.Mittlerweile ist er genauso,wenn nicht noch schlimmer.

lg

Beitrag von sohappy 01.04.10 - 20:18 Uhr

ich finde auch das er es grad übertreibt, schade eigentlich!ich find mittlerweile fast alle ätzend da drin!die alex mag ich ganz gern und den uwe, aber so richtig gern mag ich keinen, nicht so wie in der alten staffel den marcel aus köten z.b.

Beitrag von hexe5503 01.04.10 - 20:22 Uhr

Ich finde auch das er langsam übertreibt ich mochte ihn sehr gerne und mag ihn auch immer noch aber diese Ausraster werden ihm das Genick brechen !!!

Beitrag von lieschen69 01.04.10 - 20:36 Uhr

www.seidseit.de

Beitrag von mannisbutterbrot 01.04.10 - 20:40 Uhr

Bist jetzt Glücklich?

Lehrer lieschen;-)

Beitrag von bessi36 01.04.10 - 22:35 Uhr

Für mich ist er trotzdem noch der Ehrlichste und ich hoffe immernoch das Jürgen am Montag fliegt.

Momentan übertreibt es Klaus aber wirklich ganz schön. Hoffentlich haut ihn das nicht um....#zitter

Beitrag von anna0912 02.04.10 - 08:12 Uhr

ich mochte klaus auch, aber im moment denke ich auch, dass er übertreibt. o.k. das mit jürgen und aleks hat mich auch schon fast an harald und iris erinnert, von daher finde ich schon gut, dass er sich für die "schwächeren" einsetzt aber diese ganze nominierungsstrategie regt mich auf. ich hoffe, er wird wieder der alte, sonst versaut er sich das jetzt ganz schnell selbst.

überhaupt in dieser staffel regt mich diese ganze nominierungssache auf. diese absprachen und dann montags immer gleich diese rechtfertigungen. jeder sagt, er hat keine problem, wenn er nominiert wird, aber jedesmal wird sich dann in der woche drauf aufgeregt. letztendlich nimmts doch jeder persönlich.

ich hab da irgendwie niemanden, den ich so richtig mag. obwohl im moment gefällt mir jenny am besten, sie lässt sich auf keine seite ziehen und will einfach nur ihren spass haben. das ist doch kindergarten, wenn man sich für eine gruppe entscheiden muss. und da ist klaus auch wieder kindisch, wenn er meint, man müsse sich zu einer gruppe bekennen.

ich hoffe trotzdem, dass nächste woche jürgen fliegt und danach hoffentlich mal sabrina.

lg anna