Gebärmutterhalslänge richtlinien

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von doris84 01.04.10 - 21:51 Uhr


Hallo Mädels

wie lang sind oder waren eure gebärmutterhälse in der 36 oder 37 SSW

War heute zur vorsorge und sie hat gemeint der Gebärmutterhals ist verkürzt muttermund ist fest geschlosse

LG Doris

Beitrag von 20carinchen04 01.04.10 - 21:58 Uhr

Huhu

Meiner war da bereits verstrichen...

Normale Länge: glaub 3cm aufwärts

Verkürzt: alles unter 2,5cm

Bei mir war er in der 35. SSW bei 1,5cm.

Grüße und schöne Geburt!

Beitrag von keep.smiling 01.04.10 - 22:10 Uhr

Es ist ein Unterschied ob der GMH vermessen wird oder ertastet - ertastet ist er immer kürzer!

Meiner war in der 36SSW ertastet 1cm (männl. Arzt)
in der 37SSW gemessen 2,4
und jetzt in der 38SSW ertastet 2cm (Hebamme). - wobei er sich sicherlich nicht verlängert hat, Baby ist geburtsbereit.

Also man kann sich nie so richtig auf das Ertastete verlassen.

LG ks